Glückshormone werden ohne einen bestimmten Grund ausgeschüttet?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es kann meiner Meinung nach durchaus mit der Pille zusammenhängen.

Ich selbst hatte unter hormoneller Verhütung oft Angst, Panik und war aus heutiger Sicht betrachtet unnormal eifersüchtig. Immer wieder überkam mich eine Traurigkeit, die mich schier ohnmächtig machte.

Nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, war ich binnen kürzester Zeit ein neuer Mensch und habe mich direkt von meinem damaligen Freund getrennt (und mich gefragt, warum ich so lange an ihm festgehalten hatte). Ich habe erst die Pille abgesetzt und mich dann von meinem Freund getrennt. Es kommt mir im Nachhinein vor, als wenn die Pille einen Schleier über meine Psyche gelegt hatte.

Seither bin ich tatsächlich wie verwandelt - stark, stets ausgeglichen und gut gelaunt und es gibt nur wenige Dinge, die mich aus der Bahn werfen können. 

Lediglich in den Tagen von den Tagen spüre ich Müdigkeit und meine gute Laune ist eher verhalten. Mit Einsetzen der Periode ist das dann aber wieder vorbei.

Schon aus dieser Erfahrung heraus kommt für mich keine hormonelle Verhütung mehr in Frage. Und wenn ich unterwegs andere Frauen beobachte, dann frage ich mich oft, ob sie wohl hormonell verhüten? Sie kommen mir häufig wie spassfreie Zombies vor und vielleicht wissen sie gar nicht, dass sie ganz tolle, fröhlichere Frauen sein könnten, weil sie sich nicht mehr an die Zeit ohne hormonelle Verhütung erinnern können.

Am gruseligsten finde ich (und ich glaube aus eigener Erfahrung fest daran), dass man unter hormoneller Verhütung Gefahr läuft, sich den falschen Partner auszusuchen, weil der Geruchssinn verändert wird und man selbst auch anders riecht. In der Tierwelt und auch beim Menschen, suchen sich die Wesen den genetisch am besten passenden Partner über den Geruch aus (...ich kann Dich gut riechen...)...spätestens jetzt weiß ich, warum es so viele unglückliche Paare um mich herum gibt, die besonders ab dem Zeitpunkt nicht mehr funktionieren, wenn die Verhütungsmethode von hormonell auf nicht-hormonell umgestellt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 15:19

Bei dem mit dem Geruchssinn bin ich deiner Meinung! Seit ich die Pille gelassen habe, geben mir alle Komplimente und sagen, dass meine Ausstrahlung andere aufmuntert. 


Vor der Pille bekam ich auch solche Komplimente und als ich die Pille angefangen habe zu nehmen, bekam ich nur Komplimente über mein Aussehen. Keine über meine Ausstrahlung.

0

Hi,   Die Pille ab zu setzen ist oft eine sehr angenehme Situation - für unseren Hormonhaushalt. Also ja- das kann durchaus der Grund für dein Stimmungshoch sein.   Alles Liebe🌹

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An der Pille kann es eigentlich nicht sein.
Aber es ist vielleicht etwas anderes. Es muss nicht zwingend sein, aber es könnte der Liebeskummer sein. Der Schmerz könnte so schlimm sein, dass du ihn einfach übertünkst, mit Freude.
So etwas hatte ich auch, ich nannte es die Happy Ghost-Phase.
Alles schien so schön friedlich alles machte mich glücklich, aber dann kam es zurück, mit mehrfacher Härte. Diesen Schmerz vergisst man nicht, man kann ihn auch nicht ewig überdecken oder verbergen, irgendwann holt er dich ein. Sei dankbar, wenn es nicht so schlimm ist, der Kummer nicht zu gross, aber Erinnerungen bleiben, sie bleiben und gehen nie mehr weg, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 00:46

Das hat mich jetzt zum nachdenken gebracht..

(Obwohl ich keinen Grund für Liebeskummer habe..ich war mit ihm nicht zusammen)

Danke!😊

0
Kommentar von Aaraupanda
05.05.2016, 00:48

Kein Problem. Schönen Abend noch und ne Gute Nacht

1

Du bist innerlich bereits tot, deshalb nimmst Du jede Kleinigkeigkeit als Anhaltspunkt für positive Gefühle war um zu überspielen wie schlecht es Dir eigentlich geht.
Diese Methode funktioniert immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 01:11

Hört sich aber übertrieben an..findest du nicht?

So lange ich jetzt wegen allem ein richtig geiles Gefühl habe, kann ich es doch genießen!😂

0
Kommentar von noSorrows
05.05.2016, 01:14

Das wollte ich doch damit implizieren, nutze dies zu Deinem Vorteil und mache das Beste aus der Situation, jedoch kann dies auch sehr gefährlich sein

1
Kommentar von noSorrows
05.05.2016, 01:18

Weil es passieren kann dass Du nach diesem Gefühl süchtig wirst.
Jedoch sind das keine wahren Glücksgefühle, innerlich sehnst Du dich nach einer Veränderung im Leben welche Du somit auf ewig unterdrückst

1

Es könnte ein Zusammenspiel mehrerer Faktoren sein, warum du so gut gelaunt bist.

Die Trennung war vielleicht für dich doch das Beste, auch wenn du das im Moment noch nicht so siehst? Dein Unterbewusstsein scheint das aber anders zu sehen.

Dann hast du die Pille abgesetzt, vielleicht schlug sie dir aufs Gemüt (die Pille kann zu depressiven Verstimmungen führen) und dieser Faktor fällt ja nun weg.

Und dann ist ja nun auch gerade Frühling, die Natur erwacht, die Sonne scheint viel. Das macht einfach glücklich.

Und deswegen geht es dir jetzt scheinbar grundlos so gut.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darf ich mir mal eine Hormondrüse von dir leihen? =(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 00:42

Die behalte ich mal lieber, aber wir können uns die ja teilen! 😂

1

Wenn ein Baum dich glücklich macht, hast du dein Traumpartner gefunden, immerhin hat eine schon den Eifelturm geheiratet haha :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 00:41

Dann wäre ich wirklich das glücklichste Mädchen der Welt!❤

0

ich bin irgendwie auch immer ohne grund oder manchmal auch nach etwas total doofen richtig gut gelaunt. Ich genieße das aber einfach und mach mir keine Gedanken darum. 

Vielleicht liegts in den letzten Tagen einfach am guten Wetter? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 00:45

Auch als es geregnet hatte. Da war ich sogar noch besser gelaunt!😂

0
Kommentar von daskaenguru0000
05.05.2016, 00:47

jaa regen ist auch geil :D nee kp vllt liegts auch an netten leuten mir denen du zu tun hast? das ist bei mir z.B. auch so

1

Ich denke schon, dass es einen Grund hat: es wird langsam Sommer, dadurch wird die Produktion von Glückshormonen angekurbelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SarahManka
05.05.2016, 00:44

Aber so intensiv war es noch nie. Ich meine, ich lächle durchgehend und das macht mir selber schon Angst. Wenn ich einen Baum sehe ist es so, als wäre ich verliebt in diesen Baum.😂😂

0
Kommentar von SquareMatrice
05.05.2016, 00:47

Wenn es dich schon belastet könnte es auf eine manische Phase hindeuten aber das hoffe ich nicht für dich. Vllt. würde dir zur Not irgendwas pflanzliches helfen um ausgeglichen zu sein.

0
Kommentar von SquareMatrice
05.05.2016, 00:52

Kannst ja zur Sicherheit Freitag oder wann es halt passt beim Arzt anrufen und fragen, was er davon hält. Ansonsten versuchen zu entspannen durch ein Bad oder mit PMR.

1

Was möchtest Du wissen?