Frage von lebkuchenbuh, 135

Globusgefühl, Übelkeit, Würgereiz hat jemand Erfahrung damit?

Hallo zusammen,

es fing alles vor ca. 2 Monaten an. Ich habe die Pille nicht mehr vertragen und habe sie dann abgesetzt, da ich immer an Übelkeit gelitten habe. Die Übelkeit ging leider gar nicht weg. Ich war beim Arzt und er hatte mir erst Vomex und Magensäureschutz aufgeschrieben. Vomex hat mich nur zum Schlafen gebracht, was auch etwas half. Ich wurde dann zur Magenspiegelung hin überwiesen. Dort wurde so auch nichts gefunden. Auf dem Befund muss ich noch warten. Ich hab auch ständig ein Globusgefühl im Hals.. ich weiß nicht mehr weiter und habe Angst meinen Job zu verlieren, weil ich so oft krankgeschrieben bin. (Ausbildung) Der Arzt hat mich dann heute noch zum HNO überwiesen. Heute wurde auch noch Blutdruck gemessen, Blutzucker gemessen und ein Ultraschal von meiner Schilddrüse gemacht. Alles war in Ordnung.. Ich hab langsam Angst, dass es von meinem Kopf kommt, aber mein Arzt meinte er würde das nicht glauben. Kennst das jemand? Ich bin 19 Jahre alt.

Antwort
von PDLeyla, 98

Das mit der dauernden Übelkeit kenne ich.
Das kommt bei mir von meinem niedrigen Blutdruck und dem reflux.
Auch das Gefühl im hals kenne ich gut (leider)
Das ist ziemlich ätzend.
Sind das denn die einzigen Symptome oder gibt es da noch mehr?
Oft ist das auch stressbedingt
Bewegst du dich genug und isst regelmäßig?

Antwort
von viviviva, 91

Schwangerschaftstest hast du schon gemacht? oder ein Allergietest? hatte das auch wegen Weizenunverträgichkeit...

Kommentar von lebkuchenbuh ,

Allergietest wurde nicht gemacht. Schwangerschaftstest hab ich mir heute noch geholt, muss aber warten bis ich den machen kann. Ich glaube aber auch nicht, dass ich schwanger bin, da ich immer ausgepasst habe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten