Frage von DonaldBernd, 39

Globale IP?

Hi Leute, kurze Vorgeschichte: ich habe ein kleines Programm geschrieben, dass Sockets benutzt... über die lokale ip funzt alles wunderbar, doch das ganze sollte am besten ja auch über die globale ip gehen.

Frage: Wie bekomme ich die globale ip meines Computers heraus, denn Seiten wie http://wieistmeineip.de oder ähnliches gibt einem ja nur die ip des Routers.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von safur, 22

Was ist für dich denn die globale IP? Die IP des Routers ist deine externe bzw. globale IP. 

Deine Sockets nutzen doch TCP oder UDP mit einem Port. Du könntest halt ein Portforwarding am Router einrichten, falls du NAT aktiv hast.

Kommt dann eine externe Anfrage auf Port abc leitet er es weiter an die interne IP def. 

Kommentar von DonaldBernd ,

Das Portforwarding hab ich schon gemacht, ist ja ganz easy also muss ich sowohl beim client als auch am server beim öffnen des sockets die IP des Routers nehmen, ich dachte eben nicht, da ich dachte der router weiß dann gar nicht wohin mit der "Nachricht"

Kommentar von safur ,

Der Router weiß doch von wem die Pakete kommen.

Aktives NAT:                                        Ext:
PC1: 192.168.x                                    82.y 
PC2: 192.168.x                                    82.y

PC1 guckt gerade YouTube über Port 80 über die ext. IP 82.y
PC2 guckt gerade YouPorn über Port 80 über die ext. IP 82.y

Wie du siehst verwenden beide die gleiche ext. IP und sogar beide Port 80. Es kommt dennoch nicht einem Mix zwischen den Paketen von YouTube und YouPorn.

Der Router merkt sich hierzu nämlich die interne bzw. lokale IP von PC1. Kommen nun die Antworten zur Anfrage an YouTube weiß er, ah das war PC1. usw.

Bei deinem Portforwarding ist es nicht anders. Der Router muss wissen wo Anfragen an Port 3124 geroutet werden sollen. Wenn du ihm also fix sagst immer an PC1 dann schickt er die Anfragen an die interne (lokale) IP von PC1. usw.

Kommentar von DonaldBernd ,

Dann hab ich vllt. doch was beim forwarding falsch gemacht :/ naja ich guck mal :D

also dann doch beim Client einfach die ip des Routers eingeben und am Server die lokale des Servers, oder am Server auch die des Routers?

Kommentar von safur ,

Was genau willst du denn machen? Der Server läuft lokal im Lan. Mit deinem Client willst du von extern auf den internen Server zugreifen?

In dem Fall würdest du den Server lokal betreiben. Er lauscht auf Port def. Du bräuchtest halt eine Regel im Router für diesen Port auf die lokale Server-Adresse.

Du hast bestimmt keine Standleitung. Deine IP ändert sich mit jedem Einwahlvorgang. Der Client müsste also deine externe IP kennen. (die vom Router)

Dann wählt sich der Client auf der externen IP auf Port def ein. Der Router checkt das und leitet die Pakete an den internen Server.

Antwort
von GelbeForelle, 13

Kann man die nich über Windows (hast du Windows?) Konsole raus finden? Ich glaube bei IP config steht die IP des PCs...

Kommentar von DonaldBernd ,

1. -_-

2. Nein ich benutze kein Windows sondern OS X

3. ipconfig gibt nur infos über das lokale Netzwerk in meinem fall wäre das zb: ipv4: 192.168.178.*** also nur die lokale ip

Kommentar von GelbeForelle ,

gut, dann suche ich also schnell nach nem Programm, da ja meine wunderbaren win8 Anwendungen logiachweise nich klappen werden...

Kommentar von GelbeForelle ,

also, soweit ich oben mitkomme, willst du auf das pad zugreifen, bekommst aber keine Rückmeldung? ich habe einfach in meinem Router Protokoll Gecheckt, welche Geräte darauf zugreifen, weiß aber nich ob das die system IP ist, da in meinem Internet Explorer der HTML code nich verarbeitet wird, so kann ich so ziemlich nix erkennen.

Antwort
von Wiggum34, 22

Das ist deine globale IP - korrekterweise "öffentliche IP".

Dein Socket ist sicher auf einen IP-Port gebunden. Der muss dann am Router auf den Zielpc weitergeleitet werden.

Kommentar von DonaldBernd ,

also ich habe erstmal ganz innovativ das Programm mit ip und port im quelltext kompiliert, da ich erstmal kein UI machen wollte und habe aber keine Nachricht vom client bekommen :c und ich habe die ip sowohl im quelltext als auch auf verschiedenen webseiten wie http://wieistmeineip.de kontrolliert

Kommentar von DonaldBernd ,

also um noch mal ein klareres Feld zu schaffen, der Client läuft auf meinem iPhone und der "server" aufm iPad und dort ist dir globale ip wenn ich auf http://wieistmeineip.de gehe die selbe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community