Frage von Nemezjin, 57

Gleise verschiedener Hersteller kompatibel?

Hallo, ich wollte fragen ob ich Gleise aus der H0 Spur verschiedener Hersteller miteinander verbinden kann. Also z.b. märklin mit fleischmann oder trix... Vielen dank schon mal für die Antworten

Antwort
von Griesuh, 38

Märklin hat das 3 Leitersystem, sprich Stromzuführung über die Mittelleiterpunkte, kurz PUKOS genannt, der Rückfluss des Stromes erfolgt über die beiden Aussenschienen.

Die Lokomotiven haben einen Skischleifer am Boden zur Stromabnahme.

Beim 3 Leitersystem kannst du alle Gleisfiguren aufbauen, ohne komplizierte elektronische Schaltungen, da auf den beiden Aussenschienen immer das gleiche Potenzial anliegt.

Fleischmann und andere Hersteller haben das 2 Leitersystem. Dort fließt auf der einen Schienenseite der Pluspol auf der anderen Schieneseite der Minuspol. Die Lokomotiven haben Radschleifer die über die Räder den Strom aufnehmen.

Beim 2 Leitersystem, musst du bei Weichen, Kreuzungen und Kehrschleifen elektronische Schaltungen instalieren um kurzschlüße beim zusammentreffen von Plus und MInuspol zu vermeiden.

Dann ich zu beachten, dass nicht alle 2 Leitergleise komatipel sind, da es verschiedene Profilhöhen der Schienen gibt.

Kommentar von Nemezjin ,

vielen Dank! dann kann ich jetzt keinen Fehler mehr machen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten