Frage von crazyronja123, 57

Gleichungen in Mathematik!?:)))?

Hey:) Wir haben gerade das Thema Gleichungen in der Schule und ich muss eine Gleichung aufstellen: "Die Summe dreier aufeinander folgender natürlicher Zahlen ergibt 12." Könntet ihr mir sagen, welche Gleichung ich hier anwenden muss? Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EstherNele, 25

Deine natürliche Zahl sei n, der Nachfolger also (n+1) und deren Nachfolger ist dann ((n+1)+1),

Deine Gleichung lautet

n+(n+1) +((n+1)+1) = 12

3n +3 = 12            | -3

3n = 12-3 = 9        |  : 3

n = 3     ===>  (n+1) = 4   und ((n+1)+1) = 5

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Gleichungen, Mathematik, Schule, 12

Es kommt auch bei einem anderen Ansatz immer dasselbe heraus.
Gehe ich von der mittleren Zahl aus, dann heißt die Gleichung:

(x - 1) + x + (x + 1) = 12     | zusammenfassen   (Klammern machen es deutlicher)
3x  - 1 + 1              = 12     | /3            -1 +1  kann man sich wegdenken
                  x          = 4

IL = { 3 ; 4 ; 5 }

Bei Textaufgaben hilft dir auch dies hier weiter:

http://dieter-online.de.tl/Deutsch\_Mathematisch.htm

Antwort
von Blvck, 28

n + (n+1) + (n +2) = 12

zusammengefasst:

3n + 3 = 12

Kommentar von crazyronja123 ,

Danke für deine Antwort, aber wieso muss da die 1 und die 2 hin? Und kann man das auch mit x machen?:)

Kommentar von Blvck ,

weil es drei

aufeinanderfolgende

Zahlen sein müssen und klar, warum auch nicht?

Antwort
von mysunrise, 32

x + x+1 + x+2 = 12

3x + 3 = 12 

3x = 9

x = 3

-> 3,4 und 5

Antwort
von smalar, 42

x+(x+1)+(x+2)=12
Klammern könntest du natürlich dann auch weglassen, da ja nur addiert wird.

Antwort
von highlandtiger, 16

3+4+5=12 oder was meinst du

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community