Frage von Sabrina05, 17

Gleichung lösen um Eigenwert zu bestimmen?

Komme beim auflösen dieser Gleichung nicht weiter, es geht darum den Eigenwert zu berechnen (b-lamda)^2-(a)^2 (b)^2? Kann man b hier irgendwie ausklammern?

Antwort
von flashlive5, 12

Bin mir nicht sicher aber ich meine vielleicht das destributivgesetz (a+b)x = ax +bx

Antwort
von tgel79, 10

Du beziehst deine Frage scheinbar auf die Methode über das Characteristische Polynom die Eigenwerte einer Matrix A zu berechnen, also

det(lambda *E - A) = 0.

mit E als Einheitsmatrix. Die Eigenwerte sind die lambda's an den Stellen, wo das Polynom Null ist.

Du musst dein Polynom also gleich Null setzen und nach lambda umstellen!



Antwort
von Mettelrnt, 5

m.mathway.com
Löst alle Aufgaben. Mega genial

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten