Gleichung lösen komme nicht weiter?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast die folgende Gleichung gegeben:

1 + 2x - 2 - x - 3 + 3x = 0

Du kannst alle Summanden nach Belieben umstellen, wichtig ist dabei nur, dass du das Vorzeichen und die Zahl zusammen umstellst.

Wir versuchen erst einmal, nach Zahl mit Variable und Zahl ohne Variable zu ordnen. Die Zahlen, die verschoben werden, sind zur Veranschaulichung eingeklammert:

1 + 2x - 2 - x - 3 + 3x = 0

(1) + 2x - 2 - x - 3 + 3x = 0

2x - 2 - x - 3 + 3x + 1 = 0

2x - 2 - x - 3 + (3x) + 1 = 0

3x + 2x - 2 - x - 3 + 1 = 0

3x + 2x - 2 - (x) - 3 + 1 = 0    //Vorzeichen!

-x + 3x + 2x - 2 - 3 + 1 = 0

Jetzt haben wir die Summanden geordnet, jetzt können wir zusammenfassen.

-x + 3x ergibt 2x:

-x + 3x + 2x - 2 - 3 + 1 = 0

2x + 2x - 2 - 3 + 1 = 0

2x + 2x ergibt 4x:

2x + 2x - 2 - 3 + 1 = 0

4x - 2 - 3 + 1 = 0

-2 - 3 ergibt -5:

4x - 2 - 3 + 1 = 0

4x - 5 + 1 = 0

-5 + 1 ergibt -4:

4x - 5 + 1 = 0

4x - 4 = 0

Jetzt addieren wir auf beiden Seiten +4:

4x - 4 = 0      |+4

4x - 4 + 4 = 0 + 4

-4 + 4 ergibt 0:

4x + 0 = 4

4x = 4

Wenn wir jetzt noch durch 4 teilen, erhalten wir den Wert für x:

4x = 4

4x/4 = 4/4

Aus 4x/4 kannst du die 4 kürzen, dann bleibt x übrig:

x = 4/4

4/4 ergibt 1:

x = 1

Damit hast du den Wert für x bestimmt, x ist 1! ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung



1+2x-2-x-3+3x=0  (erstmal sortieren)

1-2-3+2X-x+3x=0

-4     +      4x    =0    |+4

                 4x    =4   | /4

                   x    =1




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
07.08.2016, 18:35

Jap, du hast dich bei den "x" vertan

0
Kommentar von DragonFireHD
07.08.2016, 18:35

Jetzt stimmts

0
Kommentar von MatthiasHerz
07.08.2016, 18:36

(gelöscht) (:

0

x müsste 1 betragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fasst die Summanden mit x und die ohne x zusammen und löst nach x auf.

Wie weit bist denn schon?

Zur Kontrolle: Das Ergebnis ist x = 1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zuerst die "x" und die normalen zahlen zusammen fassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung