Frage von vava20, 20

Gleichsetzungsverfahren/Einsetzungsverfahren und Additionsverfahren?

Wie rechnet man ...

3x=y+3 / 2y=4x-8

5y=x+25 / 2x=4y-14

15=-5y-x / 2x=13y+39

mit den 3 Verfahren. Brauche die Lösungen bis morgen...! Kompletter Rechenweg. Es wäre sehr nett, wennmir einer helfen würde.

Antwort
von FreshD7, 20

3x=y+3 und 2y=4x-8

Umformen nach der konstanten :
3x-y=3 und 4x-2y= 8

Gleichung 1 mit 2 multiplizieren und von Gleichung 2 abziehen

6x-2y = 6 jetzt minus Gleichung 2

6x-4x= 2x
-2y-(-2y)= 0
6-8 = -2
Wir sehen es fällt y weg

2x=-2
X=-1

Antwort
von Dominikz3005, 16

Guck auf youtube die erklären das relativ gut

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 15

hier gucken?

Antwort
von Hornyboy90, 20

y= mx+b

1. y = 3x + 3 / y = 2x - 4

und so weiter ...

Kommentar von vava20 ,

Hiflt mir nicht anders, da wir es ander machen müssen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten