gleichschenkliges Trapez Höhe ausrechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was sind denn die Variablen? Ich vermute b und d sind die Schenkel, aber was ist mit a und c? Gibt ja nur noch eine verbleibende Seite ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agiltohr
04.11.2015, 18:45

Ok, ist jetzt natürlich blöd, habe irgendwie Dreieck gelesen sorry ^^

0

Hallo GrafZahl,

Die Höhe beträgt h= Wurzel(10 x 10 - 6 x 6) = 8

Die beiden seitlichen Dreieicke kann man zusammenlegen. Dann ist die Grundfläche 38 Einheiten lang. Die Fläche beträgt nun

F = 38 x 8 = 304 Flächeneinheiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

skizze und pythagoras in der ecke;

h² = 10² - ( (32-20)/2 )²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12334455
04.11.2015, 19:00

Herzlichen Danke :)

0