Frage von Scren, 15

"Gleichgewichtsproblem" während des Referats?

Hallo!

Ich musste vor kurzem einen Vortrag vor ca. 20 Leuten halten. Ich kann sowas normalerweise sehr gut und bin nur etwas aufgeregt, so wie die meisten eben. Aber seit ein paar Monaten hab ich irgendwie keine Kontrolle mehr über mich, während ich etwas präsentieren/vortragen muss auf was ich mich vorbereitet hab. Mein Kopf schaltet teilweise komplett ab und es ist so als würde ich auf Autopilot schalten, das geht so weit, dass ich nach dem Vortrag nichtmal weis was ich gerade alles erzählt habe. Letztens war es richtig schlimm, ich bekam während des Vortrages ein Gleichgewichtsproblem (hatte so ein Gefühl noch nie). Es kam mir so vor als würde der Raum auf einmal schief stehen bzw. ich stehe schief. Während ich redete versuchte ich diese Schieflage mit dem Kopf irgendwie auszugleichen.. Total komisch, ich weiss..

Mit Nervosität kann es nichts zu tun haben, da ich Vortrage gewöhnt bin und ein sicheres Auftreten habe. Also was könnte das sonst sein?

Freue mich auf Antworten :)

Antwort
von webtrailer, 6

Kurze Pausen machen und Wasser Trinken wenn keine Besserung zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community