Frage von Majormaster, 71

Glaubt Scientology an Gott oder so?

Antwort
von ichausstuggi, 38

Hallo Majormaster,

habe mal auf gmx gelesen, dass die eigentlich an einen Thetan glauben.

Der soll irgendwann mal alle Lebewesen an einem Vulkan ausgesetzt haben und nur durch das Bezwingen bestimmter Stufen (wie beim Spiel verschiedene Levels) kann man&frau seine Gunst erringen und aufsteigen.

Daher machen die auch so viele (saumäßig) teure Seminare und Kurse.

Mehr dazu kannst du aber auch ergoogeln.

Liebe Grüße

ichausstuggi

P.S.: Und nein, ich gehöre nicht dieser wirren Glaubenslehre an!

Kommentar von Majormaster ,

Vielen Dank!

Antwort
von Kuestenflieger, 36

die einen nennen es gott , die anderen allah und die sientologen mammon .

Kommentar von Majormaster ,

Vielen Dank!

Kommentar von ichausstuggi ,

@ Kuestenflieger

Wenn man keine/wenig Ahnung hat, sollte man(n) oder frau die Klappe nicht so weit aufmachen.

Denn die S. glauben nicht an Mammon - Mammon ist ein Begriff aus der Bibel (glaube Altest Testament) und steht abschätzig für Geld oder unredlich erworbenen Gewinn.

Und die S. glauben nun ja eben nicht an die Bibel!

Kommentar von Fantho ,

Ich vermute mal, dass Kuestenflieger dies ironisch gemeint hatte, da er hier vermutlich zu verstehen geben wollte, dass die Scientology eine Abzocke und Geldmaschinerie ist...

So gesehen hatte er da mit dem Mammon gar nicht mal so unrecht gehabt...

Gruß Fantho

Kommentar von Kuestenflieger ,

ichausstuggi kennt sich aus , kannn nur nicht übersetzten .

Antwort
von YuyuKnows, 30

Schau doch auf deren offizieller Seite nach: http://www.scientology.de/faq/scientology-beliefs/what-is-the-concept-of-god-in-...

Da geben sie offen zu, welche Glaubensrichtung sie eingehen. Außerdem kannst du die Seite durchsuchen - ist ziemlich lustig (und interessant), was sie so alles denken.

Antwort
von josef050153, 11

Im Prinzip nein. Die glauben primär an das Geld.


Antwort
von BarbaraAndree, 50

Google doch einfach mal, du findest sicher etwas über diesen Verein.

Kommentar von Majormaster ,

Warum glaubst du frag ich euch?

Kommentar von 123Florian321 ,

man findet das easy...

Kommentar von BarbaraAndree ,

weil du keine Lust zum googln hast?

Kommentar von Majormaster ,

xD stimmt hahaha

Kommentar von JTKirk2000 ,

Hast Du schon mal die Regeln gelesen, die einem auch gezeigt werden, wenn man eine Frage erstellen will?

Da steht, dass eine Frage, die leicht ergoogelt werden kann, regelwidrig ist. Ich werde es wegen der Arbeit der Antwortgeber trotzdem nicht melden, aber es würde mich doch sehr überraschen, wenn die Frage nicht gelöscht würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community