Frage von Cookiecreamx3, 120

Glaubt man in Narkose alles?

So. Ich hab ne Frage... ein Kumpel von mir meinte, dass man in Narkose alles glaubt, was einem erzählt wird. Stimmt dass?? Ist dass dann so wie ne Gehirnwäsche?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von XY123XY123, 56

Ich vermute, Dein Kumpel meinte Hypnose.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Glaubt man denn da alles?

Kommentar von XY123XY123 ,

Ja, da glaubt man alles. Hypnose funktioniert aber nicht bei jedem. Also es glauben nur die Leute alles, die hypnotisiert werden können. Und ich denke, dass niemand gegen seinen Willen hypnotisiert werden kann. Bin mir da aber nicht sicher.

Kommentar von Kitharea ,

Nein auch bei Hypnose glaubst und tust du nicht alles.

Kommentar von XY123XY123 ,

Du meinst vermutlich hypnotische Trance. Hypnose wird häufig als Synonym dafür verwendet, ist aber was anderes.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Dass ist aber gruselig! :/ Dass man alles glaubt undsowas..

Kommentar von XY123XY123 ,

Ja. Wenn zum Beispiel der Hypnotiseur sagt, dass man ein Baby ist, glauben Leute das und schreien dann wie ein Baby. Aber ich glaube, dass es so krass nur bei wenigen funktioniert.

Antwort
von Andrastor, 47

Die Narkose ist wie ein Zustand der Bewusstlosigkeit, man kriegt da nicht mit dass jemand mit einem redet.

Meinst du vielleicht Hypnose?

Da stimmt es, in Hypnose glaubt man dem Hypnotiseur alles, jedoch nur wenn man sich darauf einlässt. Man kann niemanden Hypnotisieren, der/die das nicht von sich aus zulässt.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Dass ist aber trotzdem irgendwie gruselig :/ Dass man dann alles glaubt..

Kommentar von KaeteK ,

Ich glaube auch, dass sie Hypnose gemeint hat...

Antwort
von putzfee1, 82

In Narkose hört man ja nicht mal, was einem erzählt wird... wie sollte man also glauben, was man gar nicht hört? Was dein Kumpel erzählt, ist Unsinn.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Dass beruhigt mich..

Antwort
von DrMedMathias, 37

Das ist schwachsinn....
Ich konnte mich noch nie mit einem narkotiesierten Patienten unterhalten und ihn so manipulieren.

Antwort
von voayager, 31

Seit wann kriegt man neurdings was in einer Narkose mit, schließlich ist man doch bewußtslos!

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Dann hat er mir nen Mist erzählt :3

Antwort
von Kitharea, 56

Klingt eher nach einer komischen Meinung über Hypnose. In Narkose kriegt ja keiner was mit - nicht wirklich

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Glaubt man denn in Hypnose alles?

Kommentar von Kitharea ,

Ich zitiere: "nach einer KOMISCHEN Meinung über Hypnose" - Frage geklärt?

Kommentar von anonymidbbd ,

naja trotz narkose Bin ich im op wach geworden weiss sogar noch das die mir dan ne maske aufgesetzt haben (also so eine durch die man atmet) und bin Dan aufjedenfall Wieder sehr schnell eingeschlafen

Kommentar von anonymidbbd ,

War kurz vor der op aber schon im op Raum *

Kommentar von Kitharea ,

Das war dann Narkose und ne in Hypnose glaubt man auch nicht alles - und Hirnwäsche ist sowas von komplett was Anderes. Dass du in Narkose dumpf noch die Umwelt wahrnimmst passiert mitunter - soweit ich weiß gibt es geschulte Narkoseärzte die das zu verhindern versuchen und immer ein Auge auf deine Körperaktivität haben deswegen.

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Ja; danke

Antwort
von Kandahar, 48

Dein Kumpel hat zu viele kitschige Filme geschaut!

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Zum Glück... danke!

Antwort
von Geisterstunde, 11

Ich glaube, Dein Kumpel hat Narkose mit Hypnose verwechselt.

Antwort
von Asdfmovie99e, 31

In der Narkose merkst du garnichts also hörst du nichtmal was dir erzählt wird :D

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Dann hat er mir aber irgendnen mist erhält! D: xD

Kommentar von voayager ,

hat Mist erzählt und das nicht knapp.

Kommentar von Asdfmovie99e ,

oder du meinst hypnose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community