Frage von Melinax56, 67

Glaubt ihr wenn der junge mich liebt ?

Her Leute ich hätte mal so ne frage: das ist keine fake frage! Ich bin über gewichtig und bin in einer neuen Schule gekommen in meiner neuen Schule sind so ungefähr 26 Leute. Die meisten sind gemein und beleidigen mich und heute War es am schlimmsten wir hatten sport und ich schwitze schnell deswegen War ich duschen die andere Mädchen sind mitgekommen und haben geduscht danach haben sie mir die Kleidung und das Tuch weggenommen und versteckt ich konnte nicht raus ohne wenigstens ein Tuch bis die Lehrerin da War und nach Sachen guck die jemand da gelassen hat. ich hab ihr gesagt was passiert ist natürlich War ich in der dusche die Lehrerin hat das mein Lehrer gesagt und Wollte es klären das hat nix gebracht die Mädchen haben mich danach beleidigt die Jungs hatten eine komische weiße brüe die Sue mir über denn Kopf geschüttet hat ich lief heulend weg denn denn kam ein junge zu mir er gab mir ein Tuch du setzte sich neben mir er War freundlich er ist mir noch nie so aufgefallen er War immer leise im untericht hat sich nie gemeldet glaubt ihr wenn er mich mag ?

Antwort
von Othetaler, 29

Wenn ein Junge in einer Situation zu dir freundlich ist, in der dich alle (oder viele) mobben, muss das nicht unbedingt etwas mit tieferer Zuneigung oder gar Liebe zu tun haben.

Trost zu spenden kann auch einfach nur auf einen guten Charakter hindeuten.

Natürlich kann es auch sein, dass er dich mag. Bedanke dich morgen doch einfach bei ihm und lade ihn vielleicht zu einem Eis / Burger ein und unterhalte dich mal mit ihm. Vielleicht ist er ja nicht nur nett und freundlich, wenn du Hilfe brauchst.

Alles Gute!

Antwort
von LaQuica, 9

Eine Schule mit 26, mit dir also 27 Schülern. Aha ... Ne Mini Privatschule oder was? 

Und warum muss man als Kerl immer auf alle stehen bloß weil man mal nett ist? Das ist so nervig das sofort was hineininterpretiert wird wenn man kein blödes.... ist. Sei froh das es einen Netten da gibt aber bilde dir nicht sofort irgendwas ein ..

Kommentar von Annelein69 ,

Sie hat wahrscheinlich die Klassengemeinschaft gemeint.

Kommentar von LaQuica ,

Eventuell. Geschrieben hat sie aber nunmal "in meiner neuen Schule sind so ungefähr 26 Leute." 

Das kannst du ja wohl nicht bestreiten. 

Antwort
von MrQuestion87, 16

Ich glaube er hatte Mitleid mit dir.

Antwort
von Mignon5, 12

Es kann sein, dass er dich mag. Es kann aber auch sein, dass er nur nett, höflich und freundlich war und dich trösten wollte. Warte ab, was in Zukunft geschieht.

Ich denke, deine Eltern sollten mal mit der Klassenlehrerin sprechen, damit du nicht länger gemobbt wirst.

Lasse dich nicht unterkriegen und versuche, das Dummgeschwätz der anderen zu ignorieren. Das ist schwer, ich weiß. Aber Menschen, die dich wegen deines Übergewichtes mobben, sind es nicht wert, dass du auch nur einen einzigen Gedanken für sie verschwendest.

Parallel könntest du natürlich mal zum Arzt gehen und dir von ihm einen Diätplan aufstellen lassen.

Kopf hoch! Alles wird gut.... ! :-)

Antwort
von amuelue, 29

Alles sehr heftig was du da beschreibst, wie Alt bist du? Und was genau meinst du mit Übergewicht?

Auch verstehe ich nicht wie an einer Schule nur 26 Leute sein können.

Ich würde es immer wieder den Lehrern und auch deinen Eltern sagen, dass ist echt fieses Mobbing was deine Mitschüler da betreiben. Und dagegen muss etwas getan werden.

Wer weiß ob der Junge nicht vorher auch von denen gemobbt wurde, villt. hat der nahezu das selbe durchgemacht wie du, und kann sich in dich reinversetzen.

Es muss aber nicht immer gleich heißen dass er dich Liebt, aber er war für dich da als es dir schlecht ging. Beobachte dass ganze, vielleicht entwickelt sich das noch etwas.

Antwort
von Annelein69, 17

Warum sollte er dich nicht mögen?

Es gibt auch Menschen die sich an solchen Hasstiraden nicht beteiligen.Gott sei Dank!!

Das zeigt doch den guten Charakter des Jungen.Wegen der anderen Dingen die dir da widerfahren, solltest du mit dem Schulleiter und den Eltern reden.So etwas geht wirklich gar nicht und das solltest du dir auch nicht kampflos bieten lassen.


Kommentar von LaQuica ,

Warum sollte er sie direkt mögen? Bloß weil er sich richtig verhält und alle anderen Jungs total dumme . . . . Sind ? 

Kommentar von Annelein69 ,

Zwischen "mögen"und verliebt sein liegen ja auch Welten.

Warum sollte er Sie denn nicht mögen?Der Junge hat zumindest einen guten eigenen Charakter und ihm ist wurscht was die anderen in dem Moment sagen.

Das finde ich toll!

Kommentar von LaQuica ,

Um jemand mögen zu können muss man ihn kennen ..

Antwort
von secreta20, 20

was heisst schön mögen.. wenn man jemanden mag, muss man diese Person auch kennnen. in diesem Fall ist es so, dass er dir geholfen hat, weil er eine richtige Einstellung hat. wenn ich z.B. jemanden in deiner Situation sehen würde, würde ich das gleiche machen wie er..

unterhält er sich weiterhin dann mit dir.. also z.B. in den Pausen, auf dem Nachhauseweg oder so, dann kann man sagen, dass er dich mag..

 

ich kann einen Jungen mögen, gleichzeitig mag ich auch Kuchen oder auch meine beste Freundin

verwechsle also "mögen" nicht mit der Richtung "Liebe" -  erst dann, wenn es klare Anzeigen gibt :)

Kommentar von Panki98 ,

hmm ich liebe Kuchen, aber der Vergleich beschreibt es trozdem gut^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten