Frage von jungedesgrauens, 43

Glaubt ihr sas das leben nicht für jeden menschen geeignet ist :( ?

Glaubt ihr dass das leben nicht für alle ist ? Weil es gibt leute die sind nie Glücklich und so und wollen nur noch tot sein :c

Antwort
von Neuter, 22

ich stimme da zu, das leben, was eher dem eines zombis im alltag gleicht ist nicht für jeden da. 

Antwort
von Ideenlos227, 13

Es kommt drauf an wie du dein Leben gestaltest. Wenn du jetzt hier nur rumsitzt und fragen stellst, wirst du nie das Leben einer erfolgreichen und glücklichen Person erreichen. Mach was aus deinem Leben,du bist wahrscheinlich nur das eine Mal hier.

Antwort
von Andrastor, 22

Das Leben hat sich seit der Urzeit nicht verändert. "Survival of the fittest" Es war schon immer und ist auch heute noch ein Überlebenskampf, nur das Schlachtfeld hat sich geändert.

Anstatt Hunger, Krankheiten und Wetter zu bekämpfen, müssen sich die erste-Welt-Menschen heute gegen Gesellschaft, Druck, Sterotypen und Erwartungen zur Wehr setzen.

Gleich geblieben ist nach wie vor, dass dem Leben, der Natur und der Welt das Leben eines Individuums egal ist.

Antwort
von Dexit, 20

Glück ist, was du draus machst. Du entscheidest ob du glücklich sein werden willst und womit. Wenn du permanent nach dem Ungreifbaren strebst, wirst du unglücklich. 

Nutze Dinge du du hast und erreichen kannst und erfülle dich mit Glück. Außerdem ist der Einfluss deiner Freunde, Familie und Hobbies ebenfalls wichtig. 

Demnach, das Leben ist für jeden geschaffen. Die einen machen selbst aus der schlimmsten Situation was, während die anderen aus der besten Situation absolut nichts machen.

Sprich, es liegt an dir ob gute oder schlechte Situation ob du was zu deinem Glück beitragen kannst oder nicht. Das gilt für jeden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten