Frage von Zuckerwattemaus, 208

Glaubt ihr, meine Oma (t 2007) weiß, dass ich an sie denke?

Vermisse sie so :(

Antwort
von dirksowieso, 51

Ja das ist gar nicht so leicht zu beantworten - wenn du deine Oma geliebt hast und ihr das auch immer gezeigt hast, ist sie aber mit diesem guten Gefühl von dir gegangen und damit du den Verlust besser verarbeiten kannst, würde ich dir ein Erinnerungsband vorschlagen.

Das ist einfach nur ein Stück Lederband das du beim Schuster kaufen kannst und dir ums Handgelenk bindest. Dadurch kannst du deine Erinnerungen an deine Oma in dieses Band lenken und solange du es trägst als Zeichen zur Erinnerung an deine Oma hochhalten, wenn jemand fragt wieso du es trägst.

Mit diesem Band tut es dann nicht mehr so ganz weh, weil man ja allen zeigt dass du deine Oma lieb hattest und sie jetzt vermisst. Ich hab auch schon liebe Menschen verloren und habe für jeden eine Erinnerungsband getragen, so dass wenn sie mir zusehen sollten sahen das ich an sie denke ohne es laut aussprechen zu müssen.

Und das beste daran ist das es mir auch böse Träume fernhielt – ohne das Band träumte ich manchmal komische Sachen über meine Lieben aber nachdem ich die Bänder für sie anlegte kamen diese Träume nicht mehr.

Und wen das Band irgendwann in 2-3 Jahren abfällt dann wirf es nicht weg, sondern hänge es irgendwo auf, wo du es sehen kannst.

Ich hänge meine immer an einen Kerzenständer so dass ich sie wenn ich die Kerzen anzünde auch immer sehen kann und keiner meiner Lieben in Vergessenheit geraten kann.     

Antwort
von RonnyFunk, 7

Eine Antwort kann ich Dir nicht geben, aber Fragen, mit denen Du für Dich eine Antwort finden könntest:

  1. Ist Deine Oma tot?
  2. Können tote Menschen wissen, dass man an sie denkt?
  3. Wieso ist es Dir wichtig, dass sie weiß, dass Du an sie denkst?
  4. Was würdest Du sagen, wo Deine Oma jetzt ist?
  5. Glaubst Du an sowas, wie ewiges Leben oder Auferstehung?
Antwort
von elisabetha0000, 51

Ganz bestimmt!

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Antwort
von MarkusKapunkt, 62

Das ist eine Frage, die du nur dir selbst stellen kannst. Hier kann dir keiner helfen, sondern höchstens seine eigene Meinung und Überzeugung schreiben.

Du bist doch ein eigenständiger Mensch und hast ein eigenes Herz. Also höre darauf, was es dir sagt. Wenn deine Oma darin noch so viel Platz einnimmt, dsnn lebt sie darin weiter. Solange du an sie denkst, halten deine Gedanken ihren Geist lebendig. Wichtig ist also nicht, was deine Oma fühlt, sondern wie du selbst auf diese Dinge blickst.

Antwort
von comhb3mpqy, 21

Darf ich fragen, ob Sie an ein Leben nach dem Tod glauben? Ich bin Christ und glaube an ein Leben nach dem Tod. Wenn Sie an einigen Gründen/Argumenten interessiert sind, um daran zu glauben, dann können Sie mich hier fragen oder auf mein Profil gehen und bei meinen hilfreichen Antworten vorbeischauen, dort findet man auch Argumente. :)

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Bin auch christlich :)

Kommentar von comhb3mpqy ,

sie können ja mal einen Pfarrer fragen, was der zu Ihrer Frage sagt.

Antwort
von Spassbremse1, 95

"FuehledasMeer" hat es wunderbar ausgedrückt ... genauso ist es.

Suche dir einen stillen Platz und dann schließe die Augen - auf diese Weise kannst du ihr alles mitteilen, was du möchtest und ihre Seele ist bei dir. Eines Tages, wenn deine Zeit gekommen ist (das ist noch sehr lange hin), dann seht ihr euch wieder.

Antwort
von FuehledasMeer, 95

Ich glaube, dass unsere Lieben von oben ein Auge auf uns haben. Lass dir nichts einreden... es ist nicht wichtig was andere glauben, sondern was dein Herz dir sagt.

Antwort
von pinkyitalycsb, 32

Ja, ganz sicher!

Sie spürt es, denn Gefühle der Liebe und Verbundenheit werden nicht unterbrochen, nur weil zwei Menschen vorübergehend in verschiedenen Welten oder Dimensionen leben!

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Danke fúr di Antwort :)

Bist du italienerin? Wegen nickname :)

Kommentar von pinkyitalycsb ,

Ja und nein! Ich bin Deutsche und lebe in Italien, bin meinem italienischen Pass nach auch Italienerin und meinem deutschen Pass nach weiterhin Deutsche.

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Ach so :)

Ich bin italienerin und lebe in italien

Kommentar von pinkyitalycsb ,

Sehr interessant!
Möchtest du mir verraten, wo ungefähr?

Io mi trovo dalle parti del lago di Garda.

Saluti! Pinky

Antwort
von rexhepaj28, 69

Unglaublich wie grausam Manschette Menschen sein können .Ich bin echt erschüttert und gleichzeitig angewidert von diesen Kommentaren die ich hier lese

Sie hat ihre Mutter verloren und ist traurig,zeigt mal bißchen Abstand

Stellt euch vor euch passiert sowas
Dann würde ich gern wissen ob ihr immer noch sowas schreiben würdet

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Meine oma 

Antwort
von SiedlerProfi, 5

Kann man nicht beantworten. Müsstets du bei Gott nachfragen und hoffen, dass du seine Antwort hörst. 

Versuche es mal.

Antwort
von Zischelmann, 56

Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde  als unsere Schulweisheit ergründen kann...

Ja, ich glaube daran das die Verstorbenen  es wissen das man an sie denkt

Besonders wenn man schon zu deren Lebzeiten ein gutes Verhältnis hatte

Meine Mutter verstarb mit 89 Jahren im Januar 2015 und an sie denke ich auch jeden Tag und ich sehe mir ihre Fotos an

Antwort
von monttgomery, 91

ja :) wenn du daran glaubst, dass sie es weiss, weiss sie es auf jeden fall.

Antwort
von KillerSteveHD, 76

Ja, vielleicht ist ihr Geist sogar immer bei dir und sie schwebt unsichtbar um dir her, eventuell hat sie sogar mitbekommen als du diese Frage gestellt hast.

Aber das weiss niemand so genau.

Antwort
von 7vitamine, 15

Wie man so schön sagt: I morti vegliano su di noi.

Sie weiss es bestimmt..

Kommentar von Zuckerwattemaus ,

Danke und schóner spruch :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community