Frage von RahulAlonso2010, 18

Glaubt ihr Jenson Button wird 2018 nicht mehr zurückkommen?

Sagt eure Meinungen

Antwort
von Jack98765, 14

Im Rahmen des Großen Preises von Italien gab er sein Karriereende als Stammpilot zum Saisonende bekannt, er wird sich jedoch 2017 und 2018 in beratender Funktion um die Entwicklung der McLaren-Rennfahrzeuge kümmern und Ersatzfahrer des Teams sein.

Ich würde sagen seine Zeit ist vorbei. Mit 38 braucht dich kein Team mehr zumal seine Leistungen nicht mehr die besten sind.

Antwort
von genius07, 2

Er kommt meiner Meinung nach nicht mehr zurück, da er sich "wie verrückt" auf den GP von Abu Dhabi freut, da dann endlich seine Karriere vorbei ist. Schumi hat es ja auch mal nachträglich versucht, aber die Begeisterung ist dann weg, und man fühlt halt das Benzin nicht mehr, wie es Alex Wurz gestern im Rahmen des GPs von Mexiko gesagt hat.

Außerdem trainieren er und Alex Wurz ja gemeinsam Triathlon und wollen dann mal gemeinsam den IronMan schaffen, da sie ja beide zur ungefährn Zeit angefangen haben, und jetzt beste Freunde sind. (Wurz '97 Button '00).

Ich denke es wird Zeit für frischen Wind in der Formel 1, und Lance Stroll kommt ja 2017, Mad Max ist ja auch noch ziemlich jund und ja....

Es gibt noch viele andere junge Fahrer in der GP2 zum Beispiel, denen ich den Vorrang lassen würde.

Antwort
von asiawok, 7

Sicher ist nur der Tod

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten