Frage von Peacetime4life, 73

Glaubt ihr für die Zukunft ist auch die Schule wichtig,auf der man sein Abitur absolviert(also Standort,ruf etc)oder nur der Notendurchschnitt am Ende?

Antwort
von JoachimF, 17

Um in ein Studium reinzukommen zählt nur die Note.

Fürs Leben zählt noch was Dir die Schule an Persönlichkeit mitgegeben hat. Den Namen kennt eh keiner und mit Abschluss Studium ist das völlig wurscht. (Ausnahme Elite-Gymnasien und Entscheider des gleichen Gymnasiums)

Antwort
von sango2000, 36

Der Notendurchschnitt am Ende ist zumindest an den Unis das wichtigste, wenn der Studiengang zulassungsbeschränkt ist. Bei Ausbildungen hab ich keine Ahnung. Aber auch da sollen die Noten eher das entscheidende sein. Vor allem die von Mathe, Deutsch und Englisch sind gefragt.

Antwort
von ela483, 42

Notendurchschnitt am Ende natürlich :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community