Frage von Anya14, 48

Glaubt ihr, er war wirklich nie ein bisschen in mich verliebt?

Es gab so einen Jungen mit dem habe ich immer jeden Tag und mit viele Herzchen geschrieben. Dann bekamen wir Streit und er hat mich total ignoriert. Irgendwann hat er dann wieder ein bisschen geguckt. Ich habe ihm den Rücken zu gedreht und er hat geguckt aber ich habe seinen Blick gesehen.  Manchmal hat er dann mich immer total breit angegrinst und sein Kolleg hat mich immer versucht zu nerven. Irgendwann hat er mich wieder ignoriert, als ich viel Zeit mit meinem Bf verbrachte. Dann hat er erfahren, dass ich auf ihn stehe, was ich aber abgestritten habe und danach hat er mich etwa 10 Wochen ständig angestarrt. Ich weiss, dass er vielleicht nur neugierig war oder sich geehrt fühlte aber nach 10 Wochen war es mehr als fragwürdig. Er hat mir immer tief in die Augen gesehen und mir immer süss nachgesehen. Manchmal hat er mich auch während einem Gespräch angestarrt. Er hat mich eigentlich öfters versucht heimlich anzusehen aber meistens habe ich es bemerkt und dann hat er immer ganz schnell weggesehen. Manchmal war es auch sehr offensichtlich und jeder hatte es bemerkt. Seine Freunde haben mich immer angegrinst und getuschelt. Und ich habe mehrmals meinen Namen gehört.  Irgendwann hat mein Bf ihm gesagt, dass ich ihn mag aber er glaube, dass ich auf ihn stehe. Er meinte: 《Haha, ihr seid die besten Freunde, du kannst sie haben. Sie hat bestimmt einmal auf mich gestanden aber jetzt bestimmt nicht mehr.》 Schlag auf Schlag hat er mich nicht mehr angesehen. Dann wieder ein bisschen, als mein Bf meinte, dass ich auf ihn stehe. Seine Freunde haben mir immer so gerufen: Hey du! Aber er hat immer auf den Boden gesehen. Dann hat er mich während einem Theater ständig angsehen und ich ihn. Dabei hat meine Freundin gehört, wie er in der Pause zu seinem Freund sagte, dass ich ihn immer angesehen hatte. Aber dann schlussendlich hat er mich auf einmal wieder ignoriert. Er hat irgendwie nie auf mich gestanden aber anderseits hatte er trotzdem irgendetwas mit mir. Oder wollte er nur ständig mein interesse austesten über diese lange Zeit hinweg?? Es stehen eben viele auf ihn und dann müsste er es ja bei jedes dieser Mädchen angucken...

Antwort
von karajan9, 19

Hallo du, ich hoffe, es läuft ganz gut :-)

Bevor ich etwas anderes sage, muss ich mal loswerden, dass du ziemlich viel in Blicke hineininterpretierst. Menschen gucken, das liegt so in der Natur, ansonsten würden sie ja überall gegenrennen.

Was ich sagen möchte: Ich schaue fremde Menschen an, teilweise lächel ich ihnen völlig grundlos zu, wenn ich einen schlechten Tag habe, bekommen sie vielleicht auch einen Todesblick ab.

Ich schaue Menschen an, die ich kenne und mag, ich schaue Menschen an, von denen ich etwas will und von denen ich nichts will, ich schaue Menschen an, die ich hübsch oder hässlich finde, interessant oder außergewöhnlich. Klar können Blicke etwas aussagen, aber manchmal habe ich das Gefühl, dass du dem etwas zu viel Gewicht gibst.

Es kann wohl sein, dass er mal in dich verliebt war, aber vielleicht auch nicht. Was würde das für einen Unterschied machen, wieso interessiert dich das? Es gibt bestimmt genügend Gründe, ihn mal anzusprechen, aber wenn ihr seit einer Ewigkeit nicht mal ein Wort gewechselt habt...?

Kommentar von Anya14 ,

Ja es hat mich nur interessiert weil noch nie hatte ein Junge an mir Interesse (mit ausnahme von vielleicht ihm)

Kommentar von Anya14 ,

Ah ja, seine freunde haben ja auch manchmal seinen kopf in meine Richtung gedreht und wie gesagt, sie haben mich akle genervt😂

Kommentar von karajan9 ,

Hm... meintest du nicht, dass dein bester Freund auf dich steht? Das kam in einer anderen Frage von dir so rüber :-)

Kommentar von Anya14 ,

Nein, niemals. Ich habe immer mit ihn geschreiben und er hatte den Drecksjob mich zu nerven. Und wenn er auf mich stehen würde, dann hätte er sich doch längst die Nummer von seinem Freund geholt😃

Kommentar von karajan9 ,

Ich meinte das hier: http://www.gutefrage.net/frage/ihm-noch-etwas-letztes-sagen

Hi Leute Mein bester Freund A steht auf mich aber ich stehe auf einen anderen (R).

Ich habe letztens A & R zusammen reden sehen und dann habe ich mir A vorgeknöpft und gefragt, warum er mit meinem Schwarm redet. Und er so; Ich liebe dich!❤

Nicht das wir uns falsch verstehen, ich finds nicht schlimm, nur wenn ich wüsste, was genau das Problem ist, könnte ich vielleicht eher was für dich tun ;-) :-)

Kommentar von Anya14 ,

A ist meiner bester Freund & damit ist nicht der beste Freund meines Schwarmes gemeint😅

Kommentar von karajan9 ,

Na, weil du meintest, dass noch nie ein Junge an dir Interesse hatte. Oder verstehen wir uns gerade falsch?

Kommentar von Anya14 ,

So gemeint, noch nie hatte ein Junge interesse, an dem ich Interessere hatte.

Kommentar von karajan9 ,

Ach so, da hatten wir uns wohl missverstanden.

Warum ist dir das denn so wichtig ob er Interesse hatte? Hättest du so gerne einen Freund?

Kommentar von Anya14 ,

Muss nicht umbedingt sein aber mich nimmt es immer noch wunder, warum er sich so ein halbes Jahr verhalten hatte😉

Kommentar von karajan9 ,

Ja, das kann ich verstehen :-D

Ist nachfragen denn eine Option? ;-)

Kommentar von Anya14 ,

Ehrlich gesagt, nein😯...momentan nicht. Ich habe jetzt Ferien

Kommentar von karajan9 ,

Hm, du meintest doch, dass ihr geschrieben hättet?

Und würdest du es überhaupt tun wollen? ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten