Frage von Bigfoodscreen, 94

Glaubt ihr dass alles seinen Sinn hat?

Antwort
von Netie, 1
ja

Gott hat die Erde und die Menschen auf ihr erschaffen. Somit hat alles seinen Sinn. Denn Gott tut nichts sinnlos. Auch wenn die Menschen das sagen.

Hiob sagt im Alten Testament (Bibel): "Ich habe erkannt, dass du alles kannst und kein Plan für dich unausführbar ist." Hiob 42,2

Ich habe Vergebung meiner Sünden und bin ein glücklicher Mensch. Ich weiß, dass mein Leben einen Sinn hat. Und wenn das Leben hier auf der Erde vorbei ist, habe ich eine Heimat im Himmel. Direkt bei ihm, der mich so geliebt und sich selbst für mich hingegeben hat am Kreuz auf Golgatha.

"damit ich Gott lebe ... Christus lebt in mir ... und zwar im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich selbst für mich hingegeben hat." Galater 2,20

"auf dass jeder, der an ihn glaubt nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe." Johannes 3,15

"Aber den Feigen und Ungläubigen und mit Gräueln Befleckten und Mördern und Hurern und Zauberern und Götzendienern und allen Lügnern ihr Teil ist in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt." Offenbarung 21,8

Antwort
von nachdenklich30, 11

Das kommt auf die Perspektive an.

Wenn Du rein wissenschaftlich fragst: Dann Nein. Dann ist alles vom Zufall gesteuert. Irgendwann bist Du tot. Wenn Du Glück hast, nach einem glücklichen langen erfüllten Leben,. Wenn nicht, kommen Krankheit oder Unfall dazwischen, Krieg, Hunger oder sonst irgendwas Übles, und Du hast die Arschkarte gezogen.

Du kannst rein subjektiv dem Ganzen natürlich trotzdem einen Sinn geben. Aber den gibt es nicht allgemein, sondern Du selbst bist es, der dem ganzen einen Sinn gibt. Wenn Du es nicht tust: Wer kann es für Dich so tun, dass es für Dich Sinn macht?

Eine große Hilfe kann dabei der Glaube sein. Der kann helfen, auch in der Sinnlosigkeit irgendwie Sinn hinein zu bekommen, im Vertrauen darauf, dass irgendwie ein Sinn drin steckt.

Der eine sagt deswegen: Vergiss den Glauben. Opium des Volkes.

Der andere sagt: Es geht mir gut damit, wegen oder trotz des ganzen Driss.

Mit tut er gut. Der Glauben.

Antwort
von Mekadeka231, 25
nein

nicht wirklich es bringt ja nichts wenn menschen krieg führen oder das wir überhaupt exestieren wir sind alle nur da und machen das was wir wollen und versuchen die welt so hinzurichten das alles halbwechs passt ich meine es ändert nichts am universum nur weil wir exestieren das macht keinen sinn xD wenn man darüber mal nachdenkt kommt man drauf das es sinnlos ist was wir menschen eig. machen 
das ist mir aufgefallen wie ich im bett gelegen bin und habe sofort aufgehört darüber nachzudenken weil das ein schreckliches gefühl in mir war 

Antwort
von JTKirk2000, 13
ja

Ich denke doch. Um aus einer eben geschriebenen Antwort von mir zu zitieren: "Ich glaube [...] daran, dass alles, was man erlebt, aus einem bestimmten Grund geschieht, nämlich Erfahrungen zu sammeln, sich in guten und schlechten Zeiten zu entscheiden, zu lernen mit Herausforderungen umzugehen und dadurch charakterlich und somit geistig zu wachsen." (Quelle: https://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-karma-wirklich-oder-nicht?foundIn=list-a... )

Antwort
von Musti1608, 24
ja

Ich denke das alles auf eine Art und weise einen Sinn hat. Nur wenn du Suchst kannst du denn Sinn finden. :) und by the way lass dir bei dem Thema Sinn nicht von anderen beeinflussen sondern bilde dir selber deine Meinung.

Antwort
von nowka20, 3
ja

alles im kosmos hat seinen sinn, auch wenn menschliche gedankenkraft nicht nicht ausreicht, alles zu verstehen

Antwort
von xVoLtaRuS, 26

Nicht für uns. Das große Ganze übersteigt das menschliche Verständnis.

Kommentar von YukinoFairyTail ,

Bin deiner Meinung

Kommentar von Datbob ,

Absolut treffend!

Antwort
von YStoll, 40
nein

Wenn es einen gibt, dann keinen Menschenfokussierten und somit wäre er nur sehr schwer bis unmöglich für uns zu finden.

Antwort
von Unknownugh, 8

Ich denke dass alles auf etwas hinausführt aber da sowieso in ferner zukunft lange nach meinem tod unsre erde untergehen wird, ist mir das echt schnuppe.

Antwort
von sasajjjjjjjjj, 34

Ich würde ja sagen.
Meistens erkennt man den Sinn nicht gleich und denkt sich bei manchen Sachen, dass sie unnötig sind, aber es gibt einen. Auch wenn er noch so klein ist.Man muss ihn sich eigentlich nur ausdenken. 2 "Sinne" die zumindes bei mir immer zutreffen ist dass ich Spaß dabei hatte, bzw. wenn ich es total beschissen fand, dass ich daraus lerne.

Kommentar von sasajjjjjjjjj ,

Es ist sozusagen reine Interpretations Sache ob etwas Sinn macht oder nicht :D

Antwort
von Schwoaze, 30
ja

Ja schon, nur begreifen wir kleine Würmer vieles einfach nicht.

Antwort
von oblivion, 19
ja

Alles macht Sinn! ALLES!!!

Antwort
von pinkyitalycsb, 5
ja

Sonst hätte Gott uns nicht erschaffen und auf diesen Planeten gesetzt!

Antwort
von dompfeifer, 4

Gegenfrage: Glaubt ihr, dass man alles in der Welt schön finden kann?

Sinndeutungen sind völlig willkürliche Gedankenspielereien. Die kann man natürlich mit allen erfreulichen und misslichen Gegebenheiten in der Welt treiben. Man kann das auch einfach bleiben lassen. Das objektive Ergebnis ist immer das gleiche.

Antwort
von Arckanum, 16
ja

The Butterfly Effect 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten