Glaubt Ihr das Sternzeichen spielt eine wichtige rolle beim einzelnen persönlichen Charakter und Verhalten des Menschen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das meiste trifft zu, weil alles auf jeden Menschen zutreffen kann, wir haben alle sehr viele Facetten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich glaub nicht dran. Meistens sind dir Horoskope so geschrieben dass man viel interpretieren kann oder allgemein gehalten sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mich faszinieren die Übereinstimmungen von Sternzeichen und bestimmten Eigenschaften, Talenten und Verhaltensweisen der Menschen auch immer wieder.

Ich weiß aber auch, daß dies ist keine festgelegte Wissenschaft ist. Im Laufe der Jahrhunderte wurden die Menschen, die in einem bestimmten Tierkeiszeichen geboren waren, beobachtet und analysiert.

Bestimmte Verhaltensmuster häuften sich und wurden notiert. Die ersten Horoskope bzw. Zeichnungen, wo die Planeten zum Zeitpunkt der Geburt standen, wurden auf das Jahr 410 v. Chr. datiert.

Das sind fast 2500 Jahre dafür, ob und inwieweit die Interpretation auf einen bestimmten Menschen zutrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Ich bin Fisch und hab noch nie nach Fisch gestunken oder mich so verhalten xD

Ne Scherz beiseite aber mir fällt das auch schon auf das ein teil meines Sternzeichens auf mich zutrifft man kann da jetzt dran Glauben oder nicht das ist jeden selbst überlassen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hagbardCz
24.04.2016, 13:44

...entweder man kennt sich ein wenig mit Warscheinlichkeitsrechnung aus oder ist ein Träumer der jeden Mist glaubt!

0

Ich kenne auch super viele auf die es zu pass und es ist echt merkwürdig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hagbardCz
24.04.2016, 13:45

Das ist nicht merkwürdig sondern Mathematik! Nennt sich Wahrscheinlichkeitsrechnung!

0

Wenn man unrasiert ist und Borken knutscht ergibt das vieleicht Sinn! Normale Menschen wissen das Horoskope einfach so geschrieben werden das jeder für sich etwas reininterpretieren kann. Es ist er eine Grammatikalische Kunst und keine Esoterische! Es ist ein riesen Geschäft mit den man ungebildete und leichtgläubige Menschen bescheisst. Das gleiche Prinzip wie bei Religion. Durch Logik - und Denkfallen lassen sich geistig schwache Menschen sehr leicht lenken. Bei Sekten wurde dieses System noch perfektioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?