Frage von healey, 29

Glaubt ihr das es unerklärliche Phänomene gibt?

Antwort
von GracieSolS, 8

Warum zerstreitet sich die Öffentlichkeit wohl immer wieder deswegen. Weil viele Phänomene unerklärt bleiben. Ob man daran glauben mag ist eine andere Sache


Antwort
von minaray1403,

Unerklärliche Phänomene gibt es mit Sicherheit, nur würde ich diese "außergewöhnlich" nennen. Wir haben momentan keine Antwort auf viele Phänomene, deshalb sagen wir, dass sie unerklärlich sind. Die Kontrolle zu verlieren gefällt vielen eben nicht.

Antwort
von vielefragen33, 4

Da bin ich mir sicher, denn der Mensch ist noch nicht in der Lage verschiedenes zu verstehen. Auch die Wissenschaft genannt Parapsychologie beschäftigt sich damit.

Heute wissen wir mehr über den Weltraum als über unser Gehirn. Ich selber habe schon erlebt, dass ich von einem Ereignis geträumt habe welches erst später stattfand. Die Gehirnforschung hat für solche Ereignisse eine Erklärung. Ist dies aber die Richtige, oder wollen diese nicht das unerklärliche einbeziehen. 

Antwort
von BetterKraulSaul, 3

Sicher gibt es die. Sie sind zumindest bis heute ungeklärt und könnten es auch noch eine Weile bleiben.

Beispielsweise habe ich in der kinderzeitschrift geolino mal ein erstaunliches Foto gesehen. Aus einem Helikopter wurde eine immens große Menge Pinker Flamingos fotografiert. Und jetzt kommt der hammer: diese Herde sah aus der Luft genauso aus, wie ein großer Flamingo der auf einem Bein steht... Das Foto hat auch irgendeinen Preis gewonnen.

Viele Menschen (darunter ich) nennen das Zufall. Andere erklären es mit einem allmächtigen Gott und wieder andere nennen es ein Phänomen 😀

Antwort
von TechnologKing68, 4

Nein. Unerklärlich ist etwas, weil wir im Moment keine Antwort haben. Aber längerfristig ist alles wissenschaftlich zu ergründen

Antwort
von Madmullet, 2

Ich habe so etwas selbst als Kind erlebt.
Morgens wachte ich auf, hab mich aufrecht hingesetzt und gesagt "Opa ist Tot". Mutter hat mich beruhigt und gesagt dass es nur ein Traum war. Stunden später rief mein Vater an. Ich wusste sofort was Sache war und fragte nur "ist Opa Tot?"  
Meine Mutter bejahte es. Er starb Nachts an einem Herzinfarkt.

Auch 25 Jahren später ist es natürlich nicht zu erklären und es gibt viele die mir die Geschichte nicht glauben.
Sie ist aber genau so geschehen und für mich immer noch unbegreiflich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten