Frage von katsching621, 62

Glaubt ihr das es noch viele unentdeckte drogen gibt die keiner anderen ähnelt wie zb. Alkohol und mariuhanna?

Antwort
von jonas1042, 27

Klar ausserdem sind alkohol und marihuana jetzt nicht die besten beispieldrogen aber klar es kommt immer auf die art des konsumierens, die menge und natürlich was man nimmt an. Aber es gibt schon alleine schon so viele "natürliche drogen" in der pflanzenwelt.

Antwort
von Essensausgabe, 19

Nein. Es gibt sicher noch viele Substanzen die berauschend wirken aber die Form des ,Trips' wird sicher anderen Drogen ähnlich sein. LSD wurde zum Beispiel vor gar nicht allzu langer Zeit durch Albert Hofmann entdeckt - aber die Wirkung ähnelt denen von Pilzen. In anderen Antworten werden ,legal highs' angesprochen; chemische ,Designerdrogen' die oftmals Exstacy, Pilzen oder Marihuana ähneln. Ein gänzlich ,neues Produkt' wird nicht mehr auf den Markt kommen. Das liegt auch daran das unsere Rezeptoren begrenzt sind. Was immer auf sie einwirkt verursacht einen typischen Effekt. Insofern dürfte da alles ausgeschöpft sein. 

Kommentar von VBHHerzog ,

lsd uns psilocybin wirken total anders, das einzig gemeinsame ist ihre chemische struktur.

Kommentar von kalippo314 ,

Die Struktur ist eine KOMPLETT andere. Das eine ist ein Tryptamin, das andere ein Lysergsäurederivat.

Kommentar von Essensausgabe ,

pssst. ruhig mal informieren und etwas über die materie lesen

Antwort
von bayern91tag, 22

Designer Drogen oder sogenannte Legal Highs kommen immer wieder auf den Markt bzw im Internet in den Verkauf.

Kommentar von katsching621 ,

Unendeckt

Antwort
von Binomino89, 20

Ja natürlich

viele drogen die es heute gibt sind nur durch zufasll entstanden.

wir sind da noch längst nicht am ende.

es wird immer was neues kommen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten