Frage von nordamerika, 41

glaubt ihr das es irgendwann ein mittel für Unsterblichkeit gibt?

Es gibt ein Tier das ist unsterblich und die Forschung kann was davon übernehemn dann einfach Kinder kriegen verbieten lassen währ ich der einzige der das cool finden würde?

Antwort
von haftabi, 19

klingt im ersten moment cool, aber denk mal an die folgen.

die schlimmste folge wäre eine totale überbevölkerung, die zu extremer armut hunger, krankheiten etc führen würde

Antwort
von AntwortMarkus, 9

Es wäre eine traurige und kalte Welt ohne Kinder. Außerdem  wären wir dann nicht unsterblich.  Stelle dir mal vor,  wie schrecklich  das wäre. Wir würden nur noch durch Unfall, Mord usw sterben. Oder denkst du,  du lebst ewig,  wenn du von einem  Auto zerquetscht  wirst?  Einmal schütteln  und der auf der Fahrbahn verteilte  Körper setzt sich wieder zusammen?

Antwort
von SaveSeeker, 6

Es wird bald ein Mittel für verlängertes Leben geben. Das Leben von Mäusen wurde verdreifacht Alzheimer und Krebs geheilt. Zwangsläufig läuft das auf die Unsterblichkeit hinaus.

Antwort
von turnmami, 19

Finde ich total uncool. Warum soll ich mir verbieten lassen, Kinder zu bekommen, nur damit einige Unsterblich sind?

Findest du es echt toll zig hundert Jahre arbeiten zu müssen?

Antwort
von Helizzra, 19

Nö unsere Körper ist darauf eingestellt das wir sterben.Warum dann weiterleben 

Antwort
von NokleMac, 16

Ja die gibt es du müsstest das Universum überlisten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten