Glaubt ihr das die Präsidentenwahl in den USA beeinflussen wird, wer in Österreich Bundespräsident wird?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

 Wenn Clinton Präsidentin wird, wird sie uns sicher vor Hofer warnen.

Made my day! Danke!

Ganz sicher wird ihre erste Amtshandlung eine Warnung an die Östereicher sein! Sie überlegt schon dauernd, wie sie es den Österreichern sagen soll.  "Beware of the austrien Trump" vielleicht. Schließlich ist Österreich ja ein enorm wichtiger Faktor in der amerikanischen Politik.  :-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das beeinflusst den Durchschnitts-Wähler sicher wenig bei uns. Es kommt eher darauf an, ob in den nächsten Wochen Terror bei uns sein wird und wie es mit den Migranten Strömen weitergeht. Bleibt es ruhig, wird es VdB. Kracht es wieder irgendwie, irgendwo, dann Hofer. My2Cent...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist abwegig. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Menschen in Österreich sich so von den USA ans Gängelband nehmen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir noch nicht einmal sicher ob Trump oder Clinton überhaupt wissen wo Österreich eigentlich liegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knoerf
02.10.2016, 23:51

Trump denkt sicher Österreich wäre eine Stadt :D .

1

Das ist aber schon etwas weit hergeholt. Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass der Ausgang der amerikanischen Präsidentenwahl Einfluss auf das Wahlverhalten in Österreich haben könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die Präsidentenwahl in Österreich ist erst im Dezember, die US-Wahl aber am 9.11.2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
03.10.2016, 00:22

Ja, eben.

1

Österreich ist so unbedeutend in der Welt ... ohne Fritzl würden die bei "Austria" immernoch an Australien denken.

Also unwahrscheinlich, dass es überhaupt irgendeine Auswirkung hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bitterkraut
03.10.2016, 00:22

ohne Fritzl würden die bei "Austria" immernoch an Australien denken.

Trump tut das immer noch und was Fritzl falsch gemacht hat und warum sich alle so über den aufgeregt haben, konnte er nie verstehen.

0
Kommentar von WDHWDH
03.10.2016, 04:44

Kennst du überhaupt Österreich oder plapperst du nur so?

0