Glaubt ihr daran,dass jeder Mensch einen Seelenzwilling hat?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich sehe es nicht als Seelenverwandtschaft...aber da es ja sehr viele Menschen auf der Welt gibt, müssen ja irgendwelche zusammen passen, sonst hätte ja auch niemand Freunde oder einen Partner. Ich denke Freundschaften sind oft nicht so "eng" weil man vielleicht in der Schule miteinander zu tun hat aber nach dem Abschluss sozusagen ein neues Leben anfängt. Aber klar, es gibt trotzdem Leute die gut zu einem passen und mit denen man auch länger /für immer eine tolle Freundschaft führt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal eine Art Seelenverwandschaft erleben dürfen. Meinen allerbesten Freund, mit dem ich mich unendlich gut verstanden habe.

Als unser Kontakt dann aufgrund eines Umzuges in die Brüche ging, hatte ich ganz besondere Träume. Ich hatte Träume, in denen ich ihn fühlen und berühren konnte, ich konnte sozusagen mich mit seiner Seele verbinden, ohne das wir in der Nähe waren. Ich nannte diese Träume Klarträume oder "Seelenträume" Ich habe nicht nur geträumt, dass ich ihn fühlen konnte, sondern in diesen Träumen konnte ich wirklich fühlen.

Ich nannte es eine Gabe, die nicht jeder besitzt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt's Millionen, aber wenn man Pech hat leben die nicht im gleichem Kaff wie man selber. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube sogar mehr als einen ^^ allerdings hat es nicht wirklich was mit "glauben" zu tun, sondern mit Wahrscheinlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

seelenverwandschaft = ja

seelenzwilling = nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelinasDemons
13.06.2016, 23:27

Ist das nicht irgendwie das Selbe? Und Danke für die Antwort.

0