Frage von Duhaa, 185

Glaubt ihr an sowas wie Nazar/ den bösen Blick?

Glaubt ihr an sowas? Habt ihr schon mal Erfahrungen damit gehabt?

Weiß jemand was man alles dagegen tun kann? ... Außer Bestimmte Gebete wie Ayetel Kürsi und die ganzen anderen Schutzsuren?

Ich kenne zwar schon viele Möglichkeiten gegen Nazar, aber vielleicht hat hier ja jemand noch einen Ratschlag den ich noch nicht kenne, wäre euch sehr dankbar :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von strezzohnegrund, 70

Ja der böse blick existiert und wir sollten uns verallgegenwärtigen dass nur allah subhana wata ala kann uns davor schützen kann
Denn allah ist dein bester helfer ;)

Hatte in meiner vorislamischen zeit auch schon krasse erfahrungen damit gehabt als ich mir damals diverse videos zum thema exorzismus angeguckt habe, bevor ich damals überhaupt mich mit der marterie befasst habe
Ich befand mich in einem kurzen moment in schockstarre und mir lief ein schauer über dem rücken, seitdem konnte ich auch nicht mehr schlafen etc. aber gerade in dieser zeit merken wir doch wie sehr wir allah brauchen und alles geschieht mit einem grund :)
Der böse blick kann dich treffen wenn du in die augen einer hass und neid- erfüllten person blickst oder wenn jemand ohne deiner anwesenheit dir was schlechtes wünscht bzw er sehr negativ über dich denkt

Kommentar von earnest ,

Abrglaube pur.

Kommentar von strezzohnegrund ,
Antwort
von Maarduck, 62

Wie viel Diktatoren und Massenmörder hat die Menschheit schon erlebt? Und wie viele sind davon böse und mit Hass erfüllt angesehen worden? Vermutlich wurden alle Diktatoren von Millionen und Milliarden Menschen so angesehen. Und wie viele sind durch den bösen Blick irgendwie geschädigt worden? Keiner. 

Daraus kannst du schließen, dass es den bösen Blick entweder nicht gibt, oder er auf böse Menschen keine Auswirkung hat. 

Antwort
von ilknau, 21

Ironie on: Ich starre auf deinen Usernamen: du musst mir sofort Pombe und Tabak opfern, denn ich schiele, und Menschen mit schiefem (scheelem) Blick haben auch den Bösen B. (afrikanischer Aberglaube) Ironie off.

Hallo, Duhaa.

Nazar gibt es nicht.

Liebes, du musst dir mehr Selbstbewusstsein aneignen, den Kopf heben und einfach durch dein Leben gehen, dich nicht durch solche Gedanken selbst runterziehen.

Freu dich an den Dingen, die es zu bieten hat: liebe Familie, ein leckeres Essen, schönes Wetter, lG.

Antwort
von SibTiger, 65

Nein, ich glaube nicht an so etwas. 

Da ich daran nicht glaube, kann ich damit natürlich auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht haben. Ich finde es auch interessante, dass solche Geschichten immer nur diejenigen Menschen treffen, die wenigstens ansatzweise daran glauben, oder ein völlig ungefestigtes Weltbild haben.

Ich habe noch nicht erlebt, dass ein aufgeklärter und psychisch stabiler Mensch mit einem "Bösen Blick" zu tun bekam.

Antwort
von Schwoaze, 16

Und mit sowas befasst Du Dich 2016? nicht 1016, nein 2016! So viel Zeit ist vergangen und noch immer dieser böse Aberglaube, der Dir Dein Leben vermiest.

Das alles spielt sich in Deinem Kopf ab. Glaube ans Böse und es wird Dir widerfahren!

Antwort
von kasva, 91

Die Surah Humaza...

Also ich glaube an Nazar. Sie ist mir auch passiert gestern. -.-

Jemand vergisst MashAllah zu sagen und schon geht einem plötzlich so schlecht. Ich war ganz weiß im Gesicht. 👻

Nicht zu vergessen diese Nazarketten etc. Sind bloßer shirk. Nur Allah kann uns vor Nazar schützen!

Kommentar von Duhaa ,

Vielen Dank... Werde die Sura lesen....

Bei mir läuft jetzt schon seit Monaten einiges merkwürdig ab, auch mit seltsamen Albträumen usw... 

Inshallah gehts dir wieder gut?

Kommentar von kasva ,

jaa. Alhamdulillah. :) danke der Nachfrage ^_^

Antwort
von YassineB87, 23

Hey Duhaa,

ja nicht das "böse auge" keine Ahnung wo der ausdruck her kommt. aber der neider wenn er neided. das ist schädlich und kommt vom sheytan und ist auch sünde selbst zu machen.

sura al falaq und an nas sind die beiden schutzsuren, die dem propheten saw gegeben wurden um ihm das "zu entfernen" als er davon betroffen war.... 

Antwort
von WiihatMii, 109

Pass bitte auf, mit solchen Dingen! Lass dir nicht irgendetwas einreden. Die Welt in sich ist logisch und sinnvoll und es gibt schon viel zu viele Leute, die sich in irgendeinen Aberglaube hineinsteigern.

Ich habe zur Zeit Kontakt zu zwei Menschen mit einer schitzophrenen Psychose und die glauben auch ständig, irgendwie besessen zu sein oder Dinge zu sehen, die nicht da sind. Da kann das ganze Leben außer Kontrolle geraten.

Kommentar von Duhaa ,

Ich steigere mich nicht in sowas hinein. Ich warte sehr lange ab, bevor ich sowas vermute, aber langsam gehen mir die logischen Erklärungen aus.

Mein Leben ist noch unter Kontrolle, bin keine total wahnsinnige :D

Kommentar von WiihatMii ,

Es gibt immer logische Erklärungen für alles, egal ob man diese nun findet oder nicht. Schilder doch mal deine genaue Situation. Vielleicht kann ich dann mehr dazu sagen.

Antwort
von reblaus53, 79

https://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%B6ser_Blick

Nun, ich habe mir letzthin aus der Türkei ein paar wunderschöne gläserne "Augen der Fatima" mitgebracht. Die hängen jetzt in dem Baum an der Grundstücksgrenze zu unserem Nachbarn Oberlehrer, der immer mit dem Zollstock die Höhe unserer Sträucher nachmisst. Scheint zu wirken, seither ist der auffallen friedlich ;-))

Kommentar von Duhaa ,

:D

Wenns hilft, ok.... Ich glaub da nicht so dran an diese Augen. Ist aber ne schöne Deko :)

Kommentar von reblaus53 ,

Ist aber ne schöne Deko :)

Genau so sehe ich das auch!

Kommentar von kasva ,

Sorry Schwester, aber so etwas ist Shirk. NUr Allah kann uns vor sowas schützen.

Kommentar von Duhaa ,

Ich glaube ja nicht daran, dass mich sowas beschützt. Das ist für mich bloß Deko oder Schmuck, sonst nichts.

Kommentar von Schwoaze ,

Ja, ich hab auch ein paar so nette Souvenirs!

Antwort
von earnest, 50

Der böse Blick ist Aberglaube pur.

Dagegen hilft: sich genau DAS klarzumachen.

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten