Frage von Alenua, 70

Glaubt ihr an seelenverwandtschaft/Erfahrungen?

Wie erkennt man das , wie sollte man damit umgehen ? Es bei einer intensiven freundschaft belassen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andrastor, 39

Seelenverwandtschaft ist eine Illusion, die wir uns einreden, sobald wir bei einer Person die uns etwas bedeutet, mehrere gemeinsame Interessen feststellen.

Durchaus romantisch und in gewissen Maßen einer Beziehung (egal ob nur freundschaftlich oder romantisch) durchaus förderlich, aber dennoch nur eine Illusion.

Menschen sind einfach verschieden und so sehr man auch den Eindruck erhält einen "Seelenverwandten" getroffen zu haben, über kurz oder lang dringt die Wahrheit ans Licht und die Ernüchterung ist oft hart.

Also genießen, aber nichts drauf einbilden, ist mein Rat.

Kommentar von Alenua ,

Interessant =)

Kommentar von Andrastor ,

Danke für das Sternchen :)

Antwort
von KatzenEngel, 14

Ich glaube definitiv daran, dass es "Seelenverwandte" gibt.

Ich würde es (wieder) bei einer intensiven Freundschaft belassen. Habe das auch getan bei meinem "Seelenfreund". Er war das beste, was mir passieren konnte - nur leider verstarb er früh :`( Die Zeit mit ihm möchte ich dennoch nicht missen, auch wenn die Trauer nach wie vor da ist ...

Antwort
von peace7074, 38

Nein ich glaube nicht daran, da ich auch nicht an eine Seele glaube.

Das, was du so nennst, erkennt man wahrscheinlich dadurch, dass eine Person ähnliche Interessen/Erfahrungen/familiäres Umfeld/Freunde/Hobbies hat und somit unter Umständen gleich denkt, bzw. gleiche Gedankengänge hat.

Geh mit der Person einfach um, wie mit allen anderen. Anders formuliert: Hefte dich nicht unbedingt an diese Person, weil... , denn nur deswegen muss sie nicht der Traum eines Freundes / einer Freundin sein. ;)

Wenn es eine intensive Freundschaft ist, dann versuch doch mal zu übermitteln, was du möchtest. ^^

Kommentar von Alenua ,

Du glaubst nicht an Seelen ok hmmm was denkst du macht ein einzelnen Menschen aus ? Wenn es für dich keine seelen gibt ,gibt es was anderes ?

Kommentar von peace7074 ,

Für mich ist ein Gehirn, wie eine Speicherplatte eines PC's.
Einfach ausgedrückt (und wenn ich das richtig verstanden habe), gibt es "Knotenpunte" und zwischen diesen Verbindungen. Dadurch ensteht ein "Netz", das bei allen Menschen anders ist auf Grund von Dingen, die ich im zweiten Abschnitt geschrieben hatte. Das ist auch der Grund, weswegen man zu einem Begriff, wie Seelenverwandschaft kommt.
Nach dem Tod zerfällt dieser Speicher, mit seinem einzigartigem "Netz".

Antwort
von Smile2601, 24

Ja ich glaube definitiv dran, aber ich würde es bei einer Freundschaft belassen. Die hast du dann ein Leben lang, bei der Liebe ist das immer so eine Sache :)

Antwort
von SallerHD, 33

Moin, 

ich persönlich glaube an so etwas nicht. Aber ich finde jeder kann das denken was er meint und was er für richtig hält :) 

Mit freundlichen Grüßen 

Tom

Kommentar von Alenua ,

Danke für deine ehrliche Meinung :)

Antwort
von JohnEffern, 34

ja ich kann mir schon vorstellen, dass es soetwas gibt. aber was würdest du denn statt einer intensiven freundschaft machen?

Kommentar von Alenua ,

Frag mich halt ob man darauf aufbauen sollte ,Richtung Beziehung oder ob man es dabei belassen sollte und es einfach genießt....

Antwort
von 04728, 29

Ich weiß nicht ob es sowas gibt aber wenn du sie/ihn findest und sie/er es auch so sieht wie du, warum dann nur Freundschaft?

Kommentar von JohnEffern ,

Jaja mein ich auch. aber was willst du denn machen? Als Freund (liebe) nehmen oder was?

die gedanken habe ich mir auch schon gemacht.

Kommentar von Alenua ,

Warum sollte man so etwas opfern (wenn ees schief geht) , un mehr zu wollen ,warum wollen wir menschen oft immer mehr von etwas haben.... sollte man es riskieren oder sich doch mit einer tollen und intensiven freundschaft zufrieden geben.... Natürlich könnte es auch eine intensive bz werden ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community