Frage von Empylice, 67

"Glaubt" ihr an Seelenverwandtschaft o.Ä.?

Mir ist in letzter Zeit etwas Seltsames passiert. In einigen meiner Beiträge ist herauszulesen, dass ich wundervolle Freunde habe. Diese drei besonderen Menschen haben mich von meinen Depressionen und Schlimmerem weitgehend befreit haben.

Ich liebe meine Freunde über alles, sie sind auch mein einziges, enges Umfeld, so und seit ich sie kenne(1 Jahr), passieren Dinge, die völlig verrückt scheinen: Immer, wenn einer von ihnen in Schwierigkeiten steckt, es ihm schlecht geht usw., weiß ich es. Manchmal träume ich auch Ereignisse voraus, die am nächsten Tag dann oft wahr werden, und immer geht es um meine Freunde... Glaubt ihr an eine seelische Verbindung? Kennt ihr dieses Phänomen?

Danke im Voraus =)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Einstein2016, 29

Ja ,es gibt solche "seelenhafte" dimensional übergeordnete Beziehungen !

Die SEELE befindet sich als eine zusammenhängende Essenz in zeitlosen, übergeordneten Existenzebenen und kann z.B. intuitiv gewisse markante Erlebnisse / Botschaften im vertikalen Zeitstrom aus der Zukunft unbewusst ins JETZT der Gegenwart übertragen (Alles Reale geschieht nur im JETZT).   

Dies geschieht aber bei den allermeisten "normalen" ungeübten Personen   nur unwillkürlich. Seher(innen) praktizieren das sogar geübt willkürlich z.B. mit dem                  "3. Auge" (Stirnchakra/Zirbeldrüse) als deren relativ gewohntes angeborenes "Hilfsmittel".      

Die Essenz von SEELE wandelt nicht im "normalen" illusionären Zeitstrom   von Vergangenheit und Zukunft. Vergangenheit/Zukunft sind nur als "Hilfsmittel" für unseren denkenden Verstand zu verstehen, um Geschehnisse in deren zeitlichem Ablauf voneinander in dessen Funktionieren unterscheiden zu können.

Du musst das hier von mir Erwähnte natürlich nicht alles verstehen können !

Aber sei Dir gewiss, es gibt übersinnliche Phänomene und auch Hilfe, welche Dir so zuteil werden kann.  Du scheinst offenbar empfänglich dafür zu sein.

Kommentar von Empylice ,

Klingt interessant

Kommentar von Einstein2016 ,

Leider gibt es aber fast nur Menschen, welche sich über sowas "Spirituelles" arrogant darüber hinwegsetzen, ohne den geringsten Funken Ahnung und/oder auch Erfahrung von sowas zu haben.

Bzw. solche Menschen möchten so etwas auch gar nicht erfahren, weil sie nur von ihrem oberflächlich denkenden (EGO)-Verstand und dessen umherirrenden alltäglichen Gedankengut beherrscht werden.

Es steckt viel mehr an "höherem Unbewusstem" hinter allem Realen.

Die SEELE ist das einzig wahre unsterbliche "hintergründige" SEIN.

Kommentar von Empylice ,

Ich bin eigentlich Atheistin, aber solche Phänomene stimmen mich nachdenklich.

Ich beschäftige mich sehr viel mit Spirituellem.

Kommentar von Empylice ,

Du hast interessante Informationen geliefert, denen ich nachgehen werde. Deswegen gibt's dafür das Sternchen.

Kommentar von Einstein2016 ,

Das finde ich wirklich äußerst bemerkenswert von Dir !                       Die bisherigen Atheisten - welche ich in manchen Foren schon kennenlernen durfte - hatten für Spirituelles nur abfälligen Hohn und Spott übrig ! (mit tlw. äußerst plumpen, derben Beleidigungen dabei).

Kommentar von Empylice ,

Ich muss gestehen, dass ich vor 2 Jahren auch so war. Dann war ich ein Jahr nicht mehr auf GF. In dieser Zeit habe ich sehr hart an mir gearbeitet.

Nie wieder will ich Gläubige beleidigen oder abtun oder über sie spotten. Schließlich möchte ich ja auch nicht respektlos behandelt werden.

Antwort
von Aragorn1110, 23

Hey,

Zunächst möchte ich sagen, dass es mich wirklich freut, dass du so gute Freunde hast, und dass ihr euch so nahe Steht :)

Ich denke das kommt durch das Nachdenken, denn da dir deine Freunde sehr naheliegen, denkst du vermutlich sehr oft an sie, und das führt dann dazu, dass du auch über potenzielle Gefühle und Ereignisse bezogen auf deine Freunde nachdenkst..., naja und da bei vielen Gedanken auch einiges stimmen kann, ist es schon möglich, dass einige der Intuitiven Prognosen eintreffen.

Zudem kennst du sie ja auch sehr gut, und dein Bewusst und Unterbewusstsein, prägen sich selbstverständlich auch verhaltensmuster von Personen ein, deshalb kannst du sicherlich auch eher Prognosen über kommende Ereignisse bezüglich eines Bekannten machen, als über einen Fremden (ist ja logisch).

Also Instgesammt, glaube ich nicht an solche Fähigkeiten, ub du das tust oder nicht, bleibt dir überlassen, aber ich denke es schadet nicht, an sowas zu glauben, aber denke daran:

"Die Gedanken sind Frei", also lass dich dadurch nicht einschrenken, sondern genieße dein Leben in vollen Zügen. :)

LG
Tobi

Antwort
von ClaudiaHase, 7

Ich glaube an Seelenverwandschaft. Ich habe eine Freundin, und auch wenn sie kilometerweit weg ist, sie ist mir in so vielen Dingen ähnlich. Sie versteht mich und ich sie klarerweise auch. Es fällt uns nicht schwer uns in den anderen hineinzuversetzen. Auch haben wir viele viele Dinge gemeinsam, wie bereits erwähnt :)

Antwort
von MaggieSimpson91, 22

Ja, das gibt es:) Ich habe auch so eine Freundin an meiner Seite.

Antwort
von Satiharu, 24

Natürlich

Antwort
von nowka20, 5

die gibt es mehr, als man denkt

Antwort
von Butterbirne666, 15

Ich glaube du hasst ein paar ernsthafte seelische Probleme die viel Tiefgründiger sind als du dir vorstellst.

Der Grund warum du von deinen Freunden träumst ist,das sie dein einziger Lebensretter sind und du ohne sie tot wärst

Kommentar von Empylice ,

Die Probleme streit ich nicht ab, ich finde es nur interessant, woher das kommt.

Es sind ja eben nicht bloß Träume, es bewahrheitet sich nur oft, was ich träume.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community