Frage von Sole03, 340

Glaubt ihr an Seelenpartner?

Ich möchte kurz etwas zu meiner Person wiedergeben. Ich bin weiblich, 25 Jahre jung, sehe wirklich gut aus. Ich bin eher der süße Typ. Klein... So das müsste genügen.
Es geht um folgendes, glaubt ihr an Seelenpartner und das sie irgendwann zurück kehren, sich melden etc. ? Es ist nun ca. 3 Jahre her als ich die erste Begegnung (online Game) mit MrX hatte. Wir verstanden uns auf Anhieb überraschend gut, tauschten nach einer Zeit Informationen aus und lernten uns "besser" kennen! Es war für mich ziemlich schockierend und gleichzeitig eine totale Überraschung das wir 1:1 gleich denken! So extrem das ich ihm vorgeworfen habe, das er jemand sei der mich kennen würde! Witzig nur, das ich die meisten Sachen nie einer anderen Person erzählt hatte! Nun das skurrile war, wir haben nie wirklich nach unsere Namen gefragt, klar wir wussten wie der andere jeweils heißt, aber der Familienname halt nicht! Es war alles wunderbar, er war wunderbar... So schön das ich nach zwei Jahren Funkstille, immer noch mein süßen Kopf zerbreche warum es aufeinmal kein Überlebenszeichen mehr von ihm gibt... Warum wenn doch alles perfekt gepasst hat! Ich hätte wirklich alles für diesen Mann getan, die Leute die mich kennen wären ziemlich verblüfft solche Worte aus meinen Mund zu hören, ich bin nicht der ich lass mich verarschen typ, eher der realistische! Wieso meldet man sich einfach aus dem heiterem Himmel nicht mehr! zwar war er etwas älter ca. 13 Jahre aber das ist für mich nichts schlimmes...
Ich brauch eine Ausrede die ich glauben kann 😅
Ich bedanke mich schonmal im
Voraus für die Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mariannelund, 51

wichtig ist loszulassen , also lass diese erinnerung los damit sich was neues finden kann, jeder mensch hat mehrere seelenverwandte

wir müssen im leben lernen loszulassen dann geht es uns besser und es gibt immer neue möglichkeiten und wegbegleiter

Antwort
von Andrastor, 75

Gründe dafür gibt es viele. Vielleicht hat er einfach das Interesse verloren, oder er hat jemanden in seiner Nähe kennengelernt. Ohne Abklärung was der eigentliche Grund ist, ist alles möglich.

Seelenpartner gibt es viele. es ist nicht nur ein einziger Mensch und ob dieser eine es tatsächlich war ist fragwürdig. Je länger man einen Menschen kennt, desto mehr Unterschiede fallen einem auf und diese Fassade man sei sich so ähnlich blättert mit den Jahren immer weiter ab.

Also mach dir nicht zu viele Gedanken darum und leb dein Leben weiter.

Antwort
von NoHumanBeing, 41

Ich kenne auch einen Menschen, der mit mir "seelenverwandt" ist, bei dem ich weiß, was er denkt und fühlt. Allerdings kenne ich diesen Menschen auch schon seit über 10 Jahren. Da weiß man einfach, wie der andere tickt und wir ticken nunmal sehr ähnlich, soweit nicht unbedingt außergewöhnlich. An "übernatürliche Dinge" glaube ich als überzeugter szientistisch-rationalistischer Atheist nicht. Ich glaube nicht einmal an die Existenz von so etwas, wie einer (vöm Körper unabhängigen) "Seele".

Was allerdings außergewöhnlich ist, ist, dass mir dieser Mensch auch noch körperlich außergewöhnlich ähnlich ist. Wir könnten fast Brüder sein, sind aber nicht in nachvollziehbarem Grade verwandt. Das ist schon fast unheimlich. :-)

Antwort
von JTKirk2000, 40

Glaubt ihr an Seelenpartner?

Definitiv ja. Allerdings habe ich bei einer Facebook Unterhaltung erfahren, dass dieses Wort verschieden definiert wird. Also nicht unbedingt der Glaube, aber Seelenpartner.

und das sie irgendwann zurück kehren, sich melden etc. ?

Es kann sein, es muss nicht sein. Wenn die Möglichkeit besteht, dann melden sie sich bestimmt. Ich hatte vor Jahren Kontakt mit einer Seelenverwandten (ich sehe da schon noch einen Unterschied zwischen Seelenverwandtschaft und Seelenpartnerschaft), aber leider ist mir durch das Verrecken meines damaligen Handys auch die einzige Kontaktmöglichkeit abhanden gekommen. C'est la vis (französisch: Das ist das Leben), wie es so schön heißt.

Ihr hattet doch damals über ein Onlinespiel eine gemeinsame Basis. Vielleicht ist diese Basis zur Kontaktaufnahme für ihn immer noch vorhanden? Es wäre auf jeden Fall den Versuch wert. Wenn Ihr Informationen wie zum Beispiel Telefonnummern ausgetauscht habt und Du seine noch hast, dann versuche doch, ihn zu erreichen. Zumindest könntest Du herausfinden, ob er noch unter der entsprechenden Nummer erreichbar ist (Festnetznummern behält man ja eigentlich länger, wenn man nicht gerade in einen anderen Ort umzieht). Wenn Ihr Euch so super verstanden habt, dass Du von einer Seelenpartnerschaft schreibst, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass er Dich nach nur 13 Jahren vergessen haben soll.

Interessant finde ich ja, dass er wohl in etwa demselben Alter ist, wie ich. (Ich werde in 10 Tagen 40 Jahre alt.) Allerdings habe ich meine Seelenverwandte nicht über ein Onlinespiel kennen gelernt, sondern über ein Zeitungsinserat, welches sie damals in Auftrag gestellt hat. Ich hoffe, dass ich sie irgendwann wieder kontaktieren kann, auch wenn ich keine Ahnung habe, wie das möglich sein soll, ich weiß auch nicht einmal mehr ihren Namen, sondern nur noch, wo sie damals gewohnt hat. Diese Vergesslichkeit ist schon eine blöde Sache.

Kommentar von Sole03 ,

Danke für deine Antwort. Es sind keine 13 Jahre her sondern 2. Leider ist er im Spiel inaktiv, sehe ich an seinen Punkten. Mein damaliges Handy + Laptop ist damals nicht verfügbar gewesen um Nachrichten noch einmal durch zu gehen etc. Telefonnr. hatte ich keine, da ich immer gegen "so etwas" war!
Ich möchte mittlerweile auch gar keinen Kontakt mehr, nur eine Erklärung!

Kommentar von JTKirk2000 ,

Ach so. Nun ja es war gestern ein langer Tag für mich und auch schon spät. Sorry, dass ich ein paar Zahlen verwechselt habe.

Nach nur zwei Jahren ist es schon etwas seltsam, aber das kann sicherlich vorkommen. Da Du keinen Kontakt mehr möchtest, ist es schwierig, einen wirklichen Grund und damit eine Erklärung zu erhalten, die auch tatsächlich zutreffend ist, denn mögliche Erklärungen gibt es viele, obwohl nur eine zutreffend sein kann.

Auch wenn er im Spiel inaktiv ist, bekommt er vielleicht eine E-Mail-Benachrichtigung, wenn er eine Ingame-Nachricht erhalten würde, aber wie Du ja schon erwähnt hast, möchtest Du ohnehin keinen Kontakt mehr. 

Um was für ein Onlinespiel handelt es sich denn?

Antwort
von rluechin, 53

Ich denke, dass es viele Menschen gibt, die passen. So etwas wie den einen Seelenpartner und wenn mans mit dem verk***t, dann ist vorbei glaub ich nicht. Die Menschheit würde aussterben...

Ich denke, um glücklich zu werden, ist es nicht mal eben nötig, dass man in jedem einzelnen Bereich gleich tickt.

Und bloss, weil man in jedem einzelnen Bereich gleich tickt, heisst das nicht, dass man mit diesem Menschen dann glücklich wird.

Plus, es gibt eventuell das Problem, dass man gewisse Menschen überzeichnet und blinde Flecken passend ausfüllt. Insbesondere, wenn man sich n bisschen verguckt in jemanden, den man nur sehr gefiltert kennt.

Sorry - ich weiss, dass es eine extrem schöne und verlockende Vorstellung ist, jemanden zu haben, der "einfach passt".

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 78

Verstehe ich dich richtig: Du hast Mails getauscht mit jemandem, den du gar nicht persönlich kennengelernt hast? Und du hast geglaubt, er sei dein Seelenpartner? Und das Ganze ist jetzt zwei Jahre her, in denen du nichts von ihm gehört hast?

Du weißt nichts über ihn - vielleicht ist er ein 68-jähriger, der seit Jahrzehnten verheiratet ist und sich im Ruhestand mit online-Games amüsiert. Und als du mit "Seelenpartner" angefangen hast, wurde es ihm zu heiß.

Mein Tipp wäre: Verabschiede dich endlich von deiner Phantasie. Du
kennst ihn nicht, du hast dich in deine Vorstellung von einem "idealen
Mann" verliebt.

Nur wenn du diese Träumereien ad acta legst, bist du frei für eine wirkliche Beziehung, eine, in der du den Mann auch wirklich kennenlernst.

Kommentar von Tragosso ,

Dickes DH.

Kommentar von Sole03 ,

Wie schon erwähnt, ich gehöre nicht zu den... Ich lass mich verarschen Frauen! Ich hab Bilder von ihm gesehen die sein fetter in Chat Roms   gepostet hat

Kommentar von Pangaea ,

Woher weißt du, dass das sein fetter (was? sein fetter Bruder oder sein fetter Sohn?) war, und woher weißt du, dass das Bild ihn wirklich zeigte?

Kommentar von eggenberg1 ,

fetter  = Vetter ----- in chat  Roms  = chatrooms

Kommentar von Pangaea ,

ach so ...

Kommentar von eggenberg1 ,

:- ):-)

Kommentar von MonikaDodo ,

Vielleicht ist er verheiratet und hat einfach ne nette Abwechslung gesucht.... Alles ist möglich im Internet! Ich weiß ja nicht wie alt du bist... Aber sicher musst du noch einiges lernen, was ja nix schlimmes ist!

Antwort
von Tragosso, 82

Manche Menschen können einem gut etwas vorspielen. Wie der andere tickt merkt man schnell und diese Gedankengänge kann man kopieren, wenn man will und sich ein wenig die Mühe macht. Andere Möglichkeit, er hat eine andere gefunden oder hatte generell keine Lust auf eine Beziehung oder er hat gemerkt, dass er dich eben doch nicht so sympathisch findet, wie du ihn. Sowas redet man sich nämlich schnell ein. Insbesondere in einem Onlinegame ist es leicht zu flirten. Aber natürlich kennt hier keiner den besagten Typen um das so klar sagen zu können, es sind eben Möglichkeiten.

Was dein Aussehen nun damit zu tun hat ist allerdings fraglich.

Und um die Frage zu beantworten, nein an so etwas wie einen Seelenpartner glaube ich nicht. Vor allem nicht, wenn man sich kaum kennt.

Kommentar von Sole03 ,

Wir standen über ein Jahr im Kontakt, ich habe Bilder seiner Schwester und Probleme seiner Familie mitbekommen... Er hat mir private Videos gezeigt etc. ich dachte eher sogar daran das er irgendwie körperlich behindert wäre, da er so extrem nett gewesen war

Kommentar von Tragosso ,

Ja und was willst du mir damit nun sagen? Er kann Probleme haben, er kann nett sein und trotzdem in anderen Bereichen lügen. Und lügen bedeutet ja nicht, dass er nicht existiert und auch nicht, dass ein Foto von ihm nicht echt sein kann. Außerdem war das nur eine von mir genannte Möglichkeit.

Kommentar von eggenberg1 ,

les ich hier jetzt  gerade , dass du ihn NIE PERSÖNLICH kennen gelernt hast ??  dich nie mit ihm getroffen hast??  OH MÄDEL , sollte das so gewesen sein --  dann bist du  wirklich seeeehr blauäugig  auch wenn du meinst  , dich nicht veraschen zu lassen --. du  solltest doch langsam gemerkt haben ,dass man übers netz  so ziemlich jede persönlichkeit  sein kann . HAK es  >AB

Antwort
von Soeber, 42

Ja ich persönlich glaube an Seelenverwandtschaften! Ich habe es jedoch leider noch nicht erlebt. Ob dies nun wirklich eine Seelenverwandtschaft war oder alles nur vorgetäuscht war um was weiß ich zu bezwecken können wir leider Gottes nicht wisesen.Weshalb er sich nicht mehr meldet und untergetaucht ist kann sehr viele Gründe haben... Ich würde es jedoch an deiner Stelle einfach als ein schönes Ereignis in deinem Leben bei behalten und einfach weiter leben. Ihn nicht hinter her "trauern" und andere Männer kennen lernen. Denn ich denke er wird sich leider bei Dir nicht mehr melden.

Gruß

Antwort
von 1dcake, 102

Ich glaube an seelenpartner, aber ich glaube auch daran, dass einfach irgendwen treffen werde, der mir ähnelt.
Lauf ihm nicht hinterher, er könnte dir was vorgespielt haben. Warte einfach, weil wenn einer für dich bestimmt ist, wirst du ihn irgendwann treffen ob du ihn willst oder nicht ist eine andere Sache.
Um ehrlich zu sein glaube ich nicht daran, dass man im Internet seinen seelenpartner findet und ich persönlich würde ihm nicht schreiben. Aber es ist deine Entscheidung :)

Kommentar von Sole03 ,

Ich bin eigentlich immer gegen soetwas... Online niemals! Aber bei ihm hätte ich echt eine Ausnahme gemacht! Ich lauf ihm nicht hinterher, er hat sich aber immer wirklich bemüht mich bei Laune zu behalten.

Kommentar von Tragosso ,

Online jemanden kennenzulernen ist ja nichts grundlegend schlechtes oder falsches. Nur sollte man sein Gegenüber erstmal besser kennenlernen, bevor man von Seelenverwandschaft und/oder Liebe spricht.

Kommentar von Sole03 ,

Nein. für mich war das immer ein No- Go! Ich fand ich bin es Wert persönlich angesprochen zu werden, so ist das eindeutig zu einfach. Da war etwas, was nur er und  ich verstanden haben... Ich werds mit einem grünen Strich abhacken

Kommentar von JTKirk2000 ,

Sich persönlich ansprechen, also von Angesicht zu Angesicht geht nur, wenn man sich in der Stadt begegnet, also nicht nur am Computer unterhält. Da wird das Ganze schon etwas schwieriger. Allein an Zahlen kann man dies schon festmachen. Manche Städte haben tausende von Leuten, manche auch Millionen im einstelligen Bereich, aber allein im deutschsprachigen Raum, welcher nicht nur aus Deutschland besteht, gibt es sicher über 100 Millionen Menschen und auf der Welt gibt es insgesamt über 7 Milliarden Menschen. Wenn man an Seelenpartnerschaft glaubt, sollte man sich nicht so sehr auf eine Menschenmenge konzentrieren, die auf einer relativ kleinen Region konzentriert lebt. 

Sicherlich kann man sich auch trotzdem begegnen, auch wenn man weiter weg wohnt, aber das geht nur, wenn man entsprechende Daten austauscht, wie etwa darüber miteinander zu sprechen, wo man wohnt. Da Ihr offenbar keine Kontaktmöglichkeiten ausgetauscht habt, ist es vermutlich auch unwahrscheinlich, dass Ihr über Eure Wohnorte unterhalten habt, also kann diese Möglichkeit schon mal ausfallen. 

Antwort
von eggenberg1, 49

er hat gemerkt , dass er einen doppelgänger( gefühlsmäßig) vor sich hat--  so viel gemeinsamkeiten konnen total  belasten .

bevor  er sich  jetzt  endgültig an dich  gebunden  fühlte  hat  er die reissleine gezogen  und   ist im untergrund  verschwunden.

meine allererste beziehugn war genau so .  sie dauerte nicht  lange  . durch einen freund habe ich  später erfahren -- er wollte so  jung noch keine  feste beziehung haben und   meinte   dass das bei mir aber so gelaufen wäre . darum habe er  ganz schnell die reissleine gezogen .

mach dich endlich frei   von seiner vorstellung .  sie hindert  dich  ,den mann kennen zu lernen der  wirlich zu dir passt.

seelenwanderung , du meinst ,  die seele eines toten  steht wieder auf??  klar kann das  sein , wissen wir aber nicht , können wir auch nicht beweisen . darum  unnütze gedanken sollten einennicht von tatsachen abhalten  :-)

Kommentar von Sole03 ,

Das kann wirklich möglich sein, da er immer meinte.... Entweder werden wir die beste Zeit unseres Leben haben oder es endet in einer Katastrophe :)

Antwort
von KaffePrinz, 64

seelenverwandschaft...naja...bei knapp 8 milliarden menschen auf dieser welt ist es durchaus möglich, dass es immer wieder konstellationen in zwischenmenschlichen bereichen gibt, die menschen sehr auffällig miteinander verbinden..

aber..

vermutlich werden solche konstellationen auch dadurch gestützt, dass man mehr oder weniger auf solche parallelen regelrecht aus ist, wenn man für wen mehr als nur symphatie empfindet..

Antwort
von BlackVortex, 62

Glaubt ihr an Seelenpartner?

Nein, das ist eine Erfindung von Rosamunde Pilcher. Und wie genau soll Dir das auch helfen? Sollten wir hier nicht liebe darüber nachdenken wie Du ihn wiederfinden kannst :D? Spielt er Euer Spiel nicht mehr?

Kommentar von Sole03 ,

Ne, schon seit ein paar Jahren nicht mehr, mein Handy und Laptop waren am Ende auch nicht mehr verfügbar...

Kommentar von BlackVortex ,

Schade, Du hast echt nichts mehr um ihn erreichen zu können? Keinen Namen, Handy-Nr., E-Mail, o.ä.?

Kommentar von Sole03 ,

Er hat den einfachsten Teil sich zu melden! Wenn er das nach 2 Jahren nicht gemacht, dann weiß ich nicht, ob ich überhaupt noch was von ihm hören möchte! Ich hätte für solch ein Verhalten nur gerne eine ehrliche Erklärung

Antwort
von Chillkroete1994, 67

Vllt hat er einfach ne frau/Freundin gefunden die er dir verschwiegen hat ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community