Frage von GreenDevil69, 42

Glaubt ihr an Krankheitseinbildungen plus Psychischen Einbildungen(nun Unglaubliches Ergebnis?

Hallo als kleines Kind wurde bei mir eine mit ca 6 Jahren Bindegewebeschwäche festgestellt Konzentrationsschwäche Knieprobleme ab 3 Klasse - im Osten von Links auf Rechts umgebolt und wurde in Schule immer Schlechter Mobbing wahr Tagesordung Hatte wenig Freunde Sportbefreiung Wollte als Kind schon da nie mal raus, und mir Tat immer alles weh 1999 Schlimmstes Jahr (konnte nicht mehr Weinen und an nix Erinnern mehr Kindheit sie war weg) 2010 Depressionen wegen Trennung 2012 F61 Persönlichkeitstörung festgestellt 2013 Ende Neurose Psychose (Angstzustände) 2014 Kur und nochmal Klinik 2015 Wegen den Neuroleptika (Tag-Nacht-Rückmusstörung) 2015 Juli mit Absprache vom Arzt alle Medikamente abgesetzt.

Und nun das Unglaubliche,

Ich traf in Oktober 2015 eine Person im Internet, sie schrieb mit mir über echt alles was es so geben kann einfach über alles sogar unvorstellbaren und wir verliebten uns sehr, Ich beschäftigte mich am Tag mind 15 Stunden jeden Tag mit ihr bis 13.05.2016 jeden Tag.

Und ab 18.05.2016 begann das Unverstellbare bei mir, ich habe keine Schmerzen, laufe Kilometer weit, Geniese die Natur, Esse Regelmäßig aber nur noch Gesundes kein Fleisch mehr, Gehe um 22 Uhr ins Bett uns stehe ohne Wecker gegen Morgengrauen auf automatisch, Fing auf einmal an Alles aufzuräumen, Denke nur noch bewusst, als ob es gar kein unterbewusst sein mehr gibt, Rechne von jeden Tag und von Autokennzeichen Blitzschnell die Quersummen aus (was ich sonst niemals konnte), Tastatur schreiben hatte ich ca bei Prüfung 2009 140 Tastenanschläge die Minute, und nun schaff ich ca 240 Tastenanschläge und werde immer schneller. Brauche mein PC wo ich sonst immer dran war fast gar nicht mehr, nur wenn ich mal was suche kurz. Kann geben und nehmen, sage zu jeden nun auch bitte und danke, bin freundlich usw. (was sonst niemals ging, ich wusste aber nicht warum)

Nun habe ich sogar nochmal alle Psychologischen Tests gemacht

Psychose-Test - Nun Normalwerte Borderline Test - auch nix mehr Autismustest auch nur auf 18 davor war auf ca 30 (Fast Autismus) Depressionen auch nix mehr Gefühlskontrolle Weine nur mal kurz in Stillen Keine Angstgefühle mehr Kann mich nun mit Leuten unterhalten freundlich die ich sonst nie gemocht habe Ich laufe am Tag mind meine 10 Kilometer jeden Tag und mir tun absolute nix mehr weh. Auf einmal geht sogar Liebelo wieder und ich bin zufrieden und kann nun jeden Menschen in die Augen schauen und meine Meinung sagen und bin gar nicht mal mehr verletzbar. Grübel auch nicht mehr Gebe aber niemals auf und denke immer positiv und Hoffung Kann mich an das kleinste von der Kindheit wieder errinnern und kann fast jeden Tag wieder jeden sagen wie er wahr.

Ich weiß wirklich nicht wie das funktioniert hat, das solange nach 36 Jahren auf einmal von heute auf morgen alles funktioniert. Das ist aber wirklich so, ich habe noch meine alten Testergebnisse plus auch die Psychologischen Gutachten Was ist das?New Age?

Antwort
von Kxschelpxschel, 20

Erstmal deine Geschichte berührt mich total. Es ist soo schön und du hast es so sehr verdient nach36 Jahren endlich glücklich zu sein :). Was dir sicher auch klar ist, ist dass das durch deine Internetbekanntschaft kommt. Über alles zu reden ohne jemand (Psychologe) der sofort alles analysiert und diagnostiziert hat dir einfach so so gut getan und du hast wieder Freude gefunden. Und das ist so schön also genieß es und obwohl du so Neugierig bist hinterfrag es nicht bevor du es verlierst :)  

Antwort
von Sanja2, 25

sei einfach glücklich drüber und genieße das neue Leben. Und tu alles genau das stabil zu tun, um auch schwierigere Momente wieder gut und stabild bewältigen zu können.

Kommentar von GreenDevil69 ,

Danke sehr, aber diese Dame ist weg, als ob sie gar niemals existiert hat, ich habe 100 Bilder von ihr aber ihr wahres Alter hat sie niemals verraten, ich sollte alles selber herausfinden, was ich tat. Aber das Alter sagte sie mir nicht, aber noch sehr jung ist sie. Das ist Leben ist nun schön, aber das macht mich traurig wenn ich an sie denke, eigentlich denke ich immer an sie jede Sekunde, das ist noch schlimmer als das wenn man 10 Jahre an eine denken musste und sie nie vergass.

Sie sagte aber auch, sagte aber: Sage später nicht, was ich dir antat und nun ist sie weg einfach weg.

Kommentar von Sanja2 ,

Vielleicht war es einfach eine ganz besondere Begegnung. Sie war nur für dich bestimmt und hat dir irgendwie sehr geholfen. Verkopf dich nicht dahin wie das wohl gewesen ist und warum und so weiter. Das wäre der beste Weg rückwärts. Würde sie denn wollen, dass du jetzt so sehr grübelst? Ich behaupte sie würde wollen, dass du dieses unbelastete Leben genießt. Sie würde wollen, dass du ein unbelastetes Leben führst. Im Leben gibt es manchmal solche Schicksalsbegegnungen. Du hast viel mitgemacht im Leben und dein Leben hatte eben auch diese ganz besondere Begegnung für dich bereit gehalten. Du hast sie wahrgenommen, du hast sie genutzt, jetzt nimm das Geschenk und nutze es weiter

Antwort
von ischdem, 17

du kannst - mußt lernen - DU selbst zu sein.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community