Frage von Anonymux8, 138

Glaubt ihr an Horoskope, stimmen diese?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Naiver, 39

Hallo Anonymux...,
Nein, ich glaube nicht an Horoskope - ich  w e i ß,  dass sie stimmen!


Doch wird dir das hier offenbar wenig helfen.
Keiner, der hier vor mir so entschieden über Astrologie urteilte, hat auch nur eine grobe Ahnung, wovon er da schrieb und blamiert sich unaufgefordert mit seinem Post. Keine Vorstellung davon, was ein Horoskop überhaupt ist, aber schon mal entschieden Urteile über Astrologie abgeben, hm? Na ja, hinter dumpfem Gegröle fühlt mancher sich dann vielleicht ja wohler? ;- ))) 

Astrologie stimmt sehr wohl, punktgenau und zuverlässig,
das beweist sich bei jedem Horoskop!


Solche Zeitungs"Hokuspoke" haben jedoch mit Astrologie nichts zu tun, das sollte eigentlich bekannt sein. 1930 veranlasste der Chefredakteur des "Sunday Express" in England die ersten Zeitungskoroskope der Welt (reine Zeitungsenten!), um seinen Umsatz zu erhöhen. Er erfand dabei so nebenbei die "Sternzeichen-Horoskope", die es in der Astrologie vorher gar nicht gab!
Grundsätzlich: ALLE Sternzeichenausagen sind nur im Zufallsbereich zutreffend. In echten Horoskopen gibt es sowas gar nicht.

Auch schriftliche Horoskope gibt es nicht wirklich. Welcher Astrologe wollte sich hinsetzen und nach einem stundenlangen, sehr anstrengenden und persönlichen Horoskopgespräch noch ein Protokoll davon tippen...? Klar, nicht?
Schriftliche Horoskopbesprechungen entspringen eher aus vorbereiteten Textblöcken, die oft wenig zutreffend von Laien zusammengewürfelt werden: "Sie sind grundlegend sehr offen und zugewandt, wissen sich jedoch auch gut abzugrenzen!"  *Augenverdreh* Okay? :- )


Kommentar von Naiver ,

Gute Wahl, Anonymux8! Und Dankechön fü deine Auszeichung! :- )

Antwort
von Dxmklvw, 37

Es kommt immer darauf an, wie das Horoskop formuliert wird. Wenn es so ausgedrückt ist, daß jeder ganz nach Belieben alles oder auch das Gegenteil hinein interpretieren kann, dann trifft es auf jeden Fall zu.
 Ebenfalls wird es zutreffen, wenn ein Horoskopschreiber zufällig einmal richtig geraten hat.

Die bessere Fragestellung wäre aber, einfach zu fragen, warum jemand Horoskope schreibt.

Dafür gibt es immer drei mögliche Gründe:

Er will damit Geld verdienen

oder er will sich damit wichtig machen,

oder er hat sich so sehr in die eigene Tasche gelogen, daß er selbst daran glaubt.

Antwort
von PeterWolf42, 56

Warum sollten Gruppen von Sternen, die von Menschen zufällig verbunden wurden, irgendeinen Einfluss auf unser Leben haben?

Antwort
von GravityZero, 73

Natürlich stimmen die nicht...

Antwort
von RingelMatz, 31

Quatsch, die sind alle an den Haaren herbeigezogen, also erstunken und erlogen.

Antwort
von Killerspiele, 52

An Horoskope nicht. Aber an Sternzeichen. Wenn du ein gutes Horoskop liest kann es dich auf jeden Fall positiv stimmen wenn du daran glaubst...

Antwort
von Sillexyx, 60

Ich glaube nicht daran.

Antwort
von derhandkuss, 36

größter Blödsinn auf der Welt

Antwort
von emptygirl, 47

Ich glaube dran, es steckt etwas wahres drin, aber nicht alles was dort steht ist wahr.

Antwort
von Shiftclick, 48

Nein.

Antwort
von LostHope2709, 32

nein die sind unsinn...aber ich lese sie trotzdem;)

Antwort
von DieWelteinKind, 47

Was sollten die Sterne mit deiner Zukunft zu tun haben -_-?

Kommentar von Braini1000 ,

Planete

Kommentar von h3nnnn3 ,

ne, sterne. planeten sieht man nicht ... nur die im eigenen sonnensystem.

Kommentar von Anonymux8 ,

Was weiß ich haha

Antwort
von KuwePB, 47

Das ist ausgemachter Unsinn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community