Frage von Fragant1995, 145

Glaubt ihr an homosexuell orientiere Phasen oder nicht und warum?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shiftclick, 122

Ja, man ist entweder hetero oder homo oder bi oder irgendwas dazwischen.

Kommentar von Garlond ,

Bi ist doch schon alles dazwischen.

Kommentar von Shiftclick ,

Echt? Was, wenn es noch den Zeitpfeil als zusätzliche Dimension gibt, so dass man verschiedene Orientierungen nacheinander durchläuft?

Kommentar von Garlond ,

Das ändert doch nichts daran, dass Bi per Definition schon irgendwas zwischen Hetero und Homo ist.

Antwort
von scorpion87, 49

Was ich von Phasen höre widerspricht einfach dem Wesen der Sexualität. Diese ist sozuagen von Geburt vorprogrammiert und entwickelt sich in der Pubertät entsprechend ihren Anlagen, da gibt es keine mal-so-mal-so-Phasen. Es gibt höchstens Phasen, in denen man(n) unterschiedlich mit seiner Sexualität umgeht, wenn man es zum Beispiel nicht wahrhaben will, dass man schwul ist, oder so. Aber Phasen wo man mal homosexuell ist und dann wieder nicht gibt es meiner Meinung nach nicht. Es gibt allerdings mehr Spielweisen von Sexualität als man denkt, besonders im Bisexuellen Bereich - da kann schon ein wenig Verwirrung aufkommen. 

Bei mir war das z.B. schon immer ganz klar, dass ich als Mann auf Männer stehe. Habe zwar auch eine Phase hinter mir, wo ich mir das nicht eingestehen wollte und auch was mit Frauen hatte, aber ich würde das nie als eine heterosexuelle Phase bezeichnen.

Antwort
von TomMike001, 32

Ich denke schon, dass es in der Pubertät homosexuelle bzw. eher bisexuelle Phasen gibt, in der man seine seine sexuelle Neigung testet. Es kommt dann auch immer auf das Erlebte, den Verlauf und den Partner an, ob man dann auch tatsächlich hetero-, bi-, oder homosexuell ist.


Antwort
von iPandarii1312, 88

Je nach dem in wiefern. Wenn es nur darum geht, seine Sexuelle Orientierung zu finden und sich in irgendeiner weise auszuprobieren, dann denke ich schon das es sowas wie eine homosexuelle orientierte Phase gibt. Meist in bzw. nach der Pubertät.

Antwort
von sozialtusi, 71

Ja, gibts.

Antwort
von sternenmeer57, 83

Sicher, man will sich ja ausprobieren.

Antwort
von Legolass, 44

Och würde sagen ja so in der pupertät

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community