Frage von maliga13, 100

Glaubt ihr an einen Weltuntergang ein Weltende?

Antwort
von kami1a, 7

Hallo! Sicher wird die Erde untergehen - aber ist das die Welt?? 

Die Erde  ist so winzig dass man sie nur subjektiv als Welt bezeichnen kann. Selbst von dem direkten Nachbarstern der Sonne also dem Stern der uns am nächsten steht (Alpha Centauri) aus kann man die Erde nicht einmal mit einem Fernrohr sehen. 

Sie ist ein Staubkorn in der Endlosigkeit - mehr nicht.  Die Erde wird mit der Sonne sterben - in einigen Milliarden Jahren.

Alles Gute.

Antwort
von XHeadshotX, 40

Ja, nur wird da wohl keiner von uns mehr dabei sein. Außer wir sprengen uns noch vorher per Atom selber in die Luft. Ansonsten ist es wohl spätestens so weit, wenn sich die Sonne aufbläht bevor sie explodiert.

Antwort
von SoVain123, 57

Sicherlich wird es unsere Erde so wie sie jetzt existiert irgendwann mal nicht mehr geben. 
Aber es könnte ja auch jeden Moment durch eine Sonneneruption zu Ende gehen ;)

Kommentar von klugshicer ,

Dann werden die Aktienkurse aber mächtig fallen - unwahrscheinlich, dass sich die Wirtschaft davon jemals erholen würde ;-)

Kommentar von Kometenstaub ,

Jeden Moment.....???

Dann fange ich sofort an das Leben zu genießen. ........

Antwort
von TezZY1202, 31

Jap sobald ein Land nur eine falsche bewegung macht werden doch alle direkt mit Atomwaffen angreifen und das wird unser aller ende kann auch nicht mehr lange dauern.

Ich hoffe nur das bis dahin alle menschen die ich kenne an einem natürlichem Tode gestorben sind :/

Kommentar von Sidian ,

Wahrscheinlich wird niemand so dumm sein und Atomwaffen in so einem Ausmass einsetzten. Wenn du Land mit Atomwaffen zerstörst wird es auch für dich unbrauchbar. Wenn natürlich jemand eine ganze Bevölkerungsgruppe auslöschen will sieht es wieder anders aus. Aber in den nächsten Jahren wird es weiterhin Krieg um Land,Wasser, Öl(oder allgemein solche Bodenschätze) gehen. Aber man hat sich schon oft getäuscht und es gibt vielleicht schon so dumme Menschen.

Antwort
von GanMar, 25

Ja, das Universum wird nicht ewig existieren, irgendwann ist Feierabend. Aber schon deutlich früher wird unsere Sonne zu einem roten Riesen werden. Dabei wird dann unsere Welt untergehen.

Antwort
von CreativeBlog, 44

Dann sing ich aber in meinem Atomschutzbunker...

Kommt drauf an, wie man das meint. Ob die Menschheit sich selbst auslöscht? Da hätte ich mehr sorgen drum, statt das ein Meteor kommt. Oder das die Sonne keine Lust mehr hat. 

Antwort
von Undsonstso, 40

I-wann wird auch dieser Planet untergehen.... Die Frage ist nur wann.....

Antwort
von Nemesis900, 57

Jap, spätestens wenn unsere Sonne zu Grunde geht in ein paar Milliarden Jahren.

Antwort
von Johnbobs, 46

Vorher rotten wir uns selbst aus oder ein Virus bringt uns alle um.

Antwort
von klugshicer, 32

Ja klar - ich habe mir auch schon ein T-Shirt drucken lassen "The End is near"

Antwort
von Calimero9, 35

Vielleicht eher an ein Ende der Zivilisation und der Gesellschaft wie wir sie heute kennen.

Antwort
von Sidian, 15

Alles hat einen Anfang und ein Ende, die Welt wird sicher einmal untergehen. Kommt auch darauf an was du unter dem Untergang verstehst. Das die Erde von heute auf morgen explodiert oder so ist sehr unwahrscheinlich XD , aber dass z.B ein Grossteil der Bevölkerung durch das Wetter oder irgendwelche Seuchen/Krankheiten dahinrafft ist schon möglich.

Antwort
von Anonymous221, 47

Hallo maliga13,

ja früher oder später wird es eins geben. Nur durch was ist die Frage

Freundliche Grüße

Anonymous221

Kommentar von maliga13 ,

Hallo Anonymous 221 . Ja denke ich auch aber WARUM gibt es ein Weltuntergang weil die Menschen schlecht sind oder warum ?

Kommentar von Kometenstaub ,

Nein, dazu braucht die Welt den Menschen nicht......

Kommentar von maliga13 ,

ja stimmt da hasst du vollkommen recht. die welt kann auh ohne menschen exestieren gibts ja auch filme drüber

Kommentar von Anonymous221 ,

Nur weil die Menschen schlecht sind wird es jetzt nicht gleich einen Weltuntergang geben. Es kann schon sein das wir uns selbst die Ressourcen wegnehmen aber sobald wir nicht mehr genügend haben werden es weniger Menschen und dadurch wieder mehr Ressourcen.

Antwort
von Almalexian, 38

Ja, an Ragnarök.

Antwort
von Weazli959, 33

ja klar, es wird einen geben.

Spätestens dann, wenn die Sonne stirbt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community