Frage von Duslin, 54

Glaubensrichtung, die das Leben selbst verehrt?

Hallo meine Lieben,

Derzeit beschäftige ich mich viel mit Glauben und Spiritismus. Ich war lange Buddhist, aber in der letzten Zeit wurde mir immer klarer, dass die buddhistische Lehre nicht das ausdrückt, was ich meine.

Ich suche nach der Bezeichnung für eine Glaubensrichtung/spirituelle Ausrichtung, die das Leben selbst verehrt, ohne zwingend von einer Allbeseeltheit oder einer Manifestation Gottes/von Göttern durch die Natur auszugehen.

Gibt es etwas in dieser Richtung? An sich weiß ich, was ich an was ich glaube, aber ich wüsste gerne, ob es dafür eine Bezeichnung gibt.

Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von AriZona04, 27

Warum brauchst Du Namen?

Wenn Du schon an etwas glaubst, dann gehe doch DEM nach und nichts anderem! Warum willst Du Dich wieder etwas unterwerfen, was Dir dann Dinge aufzwingt, die Du gar nicht willst? Ich meine es positiv: Baue Deinen eigenen Glauben aus - Du brauchst nichts anderes! Weder Namen für Götter noch vorgegebene Wege und schon gar nicht "mach dies, glaub das"!

Versuch s mal!


Antwort
von OnkelSchorsch, 14

… Bezeichnung für eine Glaubensrichtung/spirituelle Ausrichtung, die das Leben selbst verehrt, ohne zwingend von einer Allbeseeltheit oder einer Manifestation Gottes/von Göttern durch die Natur auszugehen.

Gibt es etwas in dieser Richtung?

Ja, gibt es. Das ist der Satanismus, wie er zB von der Church of Satan betrieben wird.

http://www.churchofsatan.com/nine-satanic-statements.php
http://www.churchofsatan.com/nine-satanic-sins.php

http://www.hoaxilla.com/hoaxilla-101-church-of-satan/






Antwort
von Panazee, 29

Pantheismus

https://de.wikipedia.org/wiki/Pantheismus

Verkürzt -> Gott ist alles und somit in allem

Edit: Ah, sorry, nur halb gelesen. Eine "Allbeseeltheit" wolltest du ja nicht.

Kommentar von Duslin ,

Genau das meine ich. Ich glaube nicht an Gott, sondern an das Leben, wie es sich entwickelt. Deswegen hatte ich Pantheismus ursprünglich ausgeblendet :D

Antwort
von Barbaratlos, 32

Vielleicht hilft dir der Begriff Animismus weiter.

Kommentar von Duslin ,

Mit Animismus habe ich mich auch schon beschäftigt. Danke :)

Antwort
von brido, 33

Für Atheisten gibt es auch ein Leben vor dem Tod. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community