Glauben Priester an Dämonen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja tun sie. Es gibt auch deutsche Exorzisten. Wer an Gott glaubt, muss zwangsläufig auch an den Teufel und Dämonen glauben.

Der Vatikan bietet Exorzismuskurse an und führte 2004 die erste internationale Exorzismuskonferenz in Mexiko durch. Während einer Generalaudienz auf dem Petersplatz am 15. September 2005 wandte sich Papst Benedikt XVI. an die Teilnehmer des Nationalkongresses der italienischen Exorzisten und ermutigte sie dazu, „mit ihrem wertvollen Dienst an der Kirche fortzufahren“. Unter seinem Vorgänger Johannes Paul II. wurden im Jahre 2003 in Italien circa 200 Priester als Exorzisten bestellt. Im Jahr 2005 nahm erstmals eine Frau, die katholische Theologin Alexandra von Teuffenbach, an der Exorzistenausbildung teil. Die Ausbildung soll dazu dienen, das „Gebet um Befreiung“ in geordnete Bahnen zu führen und nur von psychologisch und geistlich Erfahrenen vornehmen zu lassen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Exorzismus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Christ glaubt an Dämonen in der Art wie wir an Gott glauben!
Das heisst die Frage ist eher, ob viele katholische Priester meinen, dass mit der Rede über Dämonen eine Form der Wirklichkeit für zu beschreiben ist. Ich nehme an, dazu gibt es sehr unterschiedliche Meinungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BellaBoo
02.05.2016, 20:54

Denkst Du ? Ich kenne sehr viele Christen, die definitiv an Dämönen glauben, an den Teufel als Personifizierung des Bösen (und Gott als Personifizierung des Guten). Zu sagen das kein Christ das tut ist oberflächlich. Bloss weil es nicht deiner Überzeugung entspricht, heißt das noch lange nicht, das alle Christen das so empfinden.

0
Kommentar von Eselspur
02.05.2016, 21:17

lies mein Posting noch einmal! Es geht nicht darum, was ich glaube, sondern dass aus christlicher Sicht der Glaube an Gott etwas ganz anderes ist als dass jemand glaubt, dass es den Teufel und Dämonen gibt!

0

Was sind überhaupt Dämonen. Laut den Angaben in der Offenbarung sind das ein Drittel der Gesamtheit der Engel Gottes, die sich von Satan haben verführen lassen und mit ihm gegen Gott kämpfen. Sie bekämpfen mithin auch alle Menschen, die ihre Entscheidung für oder gegen Gott noch nicht endgültig getroffen haben. Wenn ein Priester das nicht glaubt, dann kann er seinen Beruf an den Nagel hängen. Dann gäbe es nämlich auch keine Sünde bzw. wir wären alle unschuldig. Aber es gibt auf diesem Sektor so viele Vorstellungen, die nicht der Bibel entsprechen, so dass ich nichts ausschließen kann.

Wichtig zu wissen ist in diesem Zusammenhang, dass es sich um Wesen mit höchster, mindestens hoher Intelligenz handelt, die in der Lage sind, viele durch Lügen zu betrügen. Dieser Handlungsweise haben sich erkennbar viele Menschen, darunter auch Christen aus höchsten kirchlichen Kreisen angeschlossen, bis zu den Naiven. Sie beeinflussen sie durch Inspiration von Prinzipien, die gegen Gott gerichtet sind - möglichst ohne dass sie das wahrnehmen. Dann sind sie am erfolgreichsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte ein Priester sich der Kirche widmen wenn er nicht an die Hölle glaubt oder Dämonen. Das macht keinen Sinn. DAS WIDERSPRICHT SICH

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jeder Taufe in der kath. Kirche wird bis heute ein exorzistischer Fluch ausgesprochen.
Die Pfaffen tun dies aber so unverständlich oder sehr schnell..dass Beistehenden dies meist nicht registrieren...
Kommt auch in Wiki ..kath kirche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was isn das für ne frage?! XD Darf ich fragen wofür du das brauchst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tami888
02.05.2016, 03:10

Neugier

0

Na ja, wenn sie an Gott bzw. den Himmel glauben, müssen sie auch an die Hölle bzw. Teufel und in diesem Zusammenhang auch an Dämonen glauben.

Die Frage ist nur, wie der entsprechende Priester das persönlich sieht. Manche würden das ja als Metapher für den Zustand der Seele ansehen, manche sehen es als echte Wesen und Orte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?