Frage von MrsShakurx3, 135

Glaube meine Bronchien zu, was kann ich dagegen tun?

Erst fing alles mit schnupfen an, seit gestern kratzt mir der Hals was auch Schmerzhaft war. Jetzt kratzt es nicht mehr ich muss ständig husten aber irgendwie fühlt sich das so zu an... bekomm auch bissle schlechter Luft als sonst... was hilft dagegen trinke seit gestern Salbeitee und nehme Tannenblut... aber irgendwie hilft das nicht bis auf das die Halsschmerzen so gut wie weg sind! Habt ihr Tipps?

Antwort
von themachina, 126

Du solltest viel trinken, das löst den Schleim in den Bronchien, und zum Arzt gehen, wenn sich das Problem nicht von allein löst. Eine Bronchitis lässt sich gut behandeln durch bronchienerweiternde Sprays und Antibiotika, falls es ein bakterielles Problem ist.

Gute Besserung.

Antwort
von lieblingsmam, 107

Geh besser zum Arzt bevor Du eine Bronchitis verschleppst. Damit ist nicht zu spaßen.Eine verschleppte Erkältung kann schlimme Folgen haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten