Frage von Jonas241, 69

Glatze mit 16 Jahren, ja oder doch nicht?

Servus,

Ich bin 16 Jahre alt, 1,90m Groß und ziemlich trainiert (Leistungssportler im Bereich Laufen), also kann ich ziemlich zufrieden mit meinem Körper sein. Dennoch habe ich Problem, meine Haare! Sie sind Dick, verwirbelt, sehen oft fettig aus und fallen sehr schlecht. Zudem kann man sie nicht stylen. Habe schon alles versucht. Vom Justin Bieber look bis zum Undercut aller Arten, habe viel Ausdauer und Geduld in meine Haare investiert und dennoch sind sie nicht zu retten. Ich habe es satt! Da mein Vater ein stolzer Glatzenträger ist, spiele ich schon länger mit dem Gedanken mir selbst eine zu zulegen. Von der Kopfform her würde es aussehen. Jetzt komme ich zu meinem 2. Problem, ich habe Angst wie meine Schulkollegen/ Verwandte usw. darüber Urteilen. Ich meine, mit 16 schon eine Kurzhaarfrisur bis Glatze ist ja nicht normal. Klar wird das ungewohnt sein und ich muss Kritik einstecken.. Dessen bin ich mir schon bewusst. Aber kann man das mit 16 wirklich bringen ? Zudem bin ich Charakterstark und habe keine Probleme mit Menschen etc. Also würde ich bewusst mit einer Glatze auftreten. Mich beschäftigt das sehr, denke die ganze Zeit daran und würde von mir aus eher zu "ja- mach es!" tendieren, bloß traue ich mich nicht. Jetzt seid ihr gefragt! Was sagt ihr dazu ? Ich freue mich auf kompetente Kommentare. Mfg, Jonas

Antwort
von Lemoncake17, 56

Hey, ich bin 17 und muss sagen: Ich achte bei einem Jungen zuletzt auf die Frisur. Mir persönlich würde eine Glatze missfallen und meinen Mädels auch. Viele Mädchen mögen es einem Jungen in den Haaren herum zu wuscheln. Nicht richtig sitzende Haare können auch verdammt süß sein.

Das ist nur meine Meinung!

Mach was du für richtig hältst und im Notfall: Probier Styles aus. Haare wachsen nach!

LG Lemoncake

Kommentar von Jonas241 ,

Ich danke dir hiermit für dein Kommentar (-:

Kommentar von Lemoncake17 ,

Gerne :)

Antwort
von SechsterAccount, 52

Ich denke schon seit dem ich 14 bin darüber nach :o , das ist locker sooo Pflege leicht aber ich hätte gerne dicke Haare habe nämlich richtig dünne Haare k

Kommentar von Jonas241 ,

Richtig, die Pflege verfällt somit auch! Einfach Austehen, waschen und bereit für den Tag sein! Dass wäre doch super! ;) LG

Kommentar von Lemoncake17 ,

Die Pflege würde nicht leichter! Wenn man nicht mit einem Stoppelkopf herumlaufen möchte, dann muss man sich den Kopf regelmäßig rasieren.

LG

Antwort
von DieSportfrucht, 48

Mach es einfach, wenn es dir dann nicht gefällt lässt du sie einfach wieder wachsen.

Antwort
von nada909, 60

Sch eisse auf die andern wenn dir gefällt zieh dein ding durch und mach dir keine sorgen bei euch Jungs wachsen die Haare schnell :3

Kommentar von Jonas241 ,

Du hast recht. Danke dir für dein Kommentar! ;)

Antwort
von uncut1234, 47

Probier es einfach aus und wenns dir nicht gefällt sind die haare ja schnell nachgewachsen :)

Antwort
von ShmuelRotkraut, 37

Ein 1,90 Muskelpaket mit Glatze? Dazu fällt mir und sicher vielen Anderen leider nur "Neonazi" ein...

Kommentar von Jonas241 ,

Spar dir deine Kommentare. Dass hat damit nichts zutun! Zu dir fällt mir und sicherlich auch Anderen auch nur eines ein: Vollidiot. LG

Kommentar von Pirat1981 ,

Jonas hast gut geantwortet! 👍

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Was habt ihr zwei für ein Problem? Habe ich ihn als Neonazi beschimpft? Nein! Es ist nun mal so, dass so der Klischee-Nazi aussieht. Ich wollte ihn davor warnen (siehe "leider"...).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community