Frage von anika9, 23

Glatte haare, weniger volumen, komische haare?

Also das wird jetzt bestimmt ein bisschen länger, aber ich versuch mich kurz zu halten. Ganz einfach: ich HASSE meine Haare. Ich habe locken, mitteldicke Haare, einiges an volumen und eigentlich mittlerweile braune haare bloß die ersten paar Strähnen sind blond. Zu den locken: Ich kann natürlich meine haare nach dem duschen offen lassen, dann bekomm ich viele locken und wenn ich zum Beispiel meine haare zu einem tiefen zopf flechte sind sie am nächsten tag nicht wirklich locken sonden ein paar wellen. Aber icm laufe des tages verwandeln sich die wellen eben in meine locken...

Zu meinen vorderen Strähnen : dort habe ich mehr frizz und volumenals in den hinteren braunen. Auch das blond find ich nicht sehr schön... manche werden jetzt sagen dass das mit den strähnen sehr hübsch aussieht aber ich mag es eben gar nicht... das komische ist ja das in den vorderen strähnen sich nicht nur die farbe sondern auch die struktur eben verrändert. Mein Friseur hat mir auch vorgeschlagen die vorderen strähnen zu kletten, aber dann sind die glatt und die hinteren lockig und ich finde das siet auch komisch aus!

Gegen meine "dicke" (?) In den haaren hab ich eigentlich nichts.

Meine frage ist jetzt: wie bekomm ich glatte haare ohne hitze. Manche werden sagen glatt göhne mit bürste aber da muss man auch mein volumen bedenken... das klappt also gar nicht. Geht das überhaupt: glatte haare ohne Hitze? Und funktionieren diese anti frizz produkte / glätte Shampoo und Spülung? Wenn ja welche?

In meinem kopf ist auch noch so eine verrückte idee: Ich denke wenn ich mir cielleicht mein haare schulterlang schneide (TROTZ LOCKEN UND VOLUMEN) und nach dem duschen einen tiefen pferdeschwanz mache können sich die haare am ansatz bis zu dem gummi durch das ziehen nicht wirklich locken und die haare im pferdeschwanz auch nicht mehr wirklich weils ja auch nicht mehr so viele sind, oder? Es ist eine verrückte idee und ich habe keine ahnung ob sie funktionieren kann...

Vielleicht kann mir ja jemand helfen und tipps geben uns VIIIEEELEN Dank schonmal PS: so etwas wie :"akzeptier deine haare locken sind doch schön" brauch ich nicht mehr hören das sagen mir so viele und ich kanns einfach nicht!!!

Antwort
von GrandMagus69, 11

Informiere dich doch mal über die Curly Girl Methode. Z.B. im Haarforum. Da gibt es einige Frauen mit Locken die damit richtig tolle Ergebnisse erzielen.

Antwort
von Batwoman05, 7

Färben und schneiden wären für den Anfang gut. Tönung wäscht sich raus, daher keine dauerhafte Lösung.

Glatte Haare ohne Hitze sind nicht möglich, du kannst aber darauf achten ein qualitativ hohes Glätteisen zu verwenden und Hitzeschutz zu nutzen. außerdem nicht allzu hoch stellen. Alles andere ist unmöglich, das mit dem föhnen kannst du vor dem glätten machen, so sparst du dir den harten Kampf ein wenig. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten