Glasfaserleitungen im eigenen Ort einsehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ein glasfaserkabel direkt vor deiner Haustür lang liegt heißt das nicht dass du auch darüber gespeißt werden kannst. Informiere dich bei Telekom über dein ausbaugebiet.
Im Normalfall kann man das auch glaube ich über Telekom.de/Glasfaser herausfinden.
Wenn du auf einen Dorf wohnst ist die Wahrscheinlichkeit für ftth auch sehr gering. Da wird es meist über fttc gespeißt. Das heißt das der Ortsverteiler eine glasanbindung bekommt und der Rest über Kupfer realisiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinTube
20.04.2016, 20:58

Danke erstmal für deine Antwort. Bei mir im Dorf selber ist leider kein VDSL o.ä. Verfügbar. Jedoch dachte ich, da rund um mein Dorf VDSL verfügbar ist, dass vielleicht ein Glasfaserkabel vom Hauptverteiler eines anderen Ortes durch meine Straße geht. Und soweit ich weiß kann man sich auch direkt an ein vorhandenes Kabel anschließen, natürlich nur mit entsprechender Technik usw.

0
Kommentar von Dontknow0815
20.04.2016, 21:18

Vdsl ist auch über Kupfer möglich

0

Guten Abend VinTube,

du kannst dich hier über unser Glasfaserangebot informieren: http://www.telekom.de/privatkunden/zuhause/glasfaser?wt_mc=alias_1027_glasfaser

Gerne stelle ich für dich den persönlichen Kontakt zu den Kollegen her, die hinter "Mehr Breitband für mich" stehen. Dann kann gezielt einmal durchgerechnet werden. Es ist natürlich von den örtlichen Gegebenheiten abhängig, aber es kann auch mal schnell ein Beitrag von mindestens 8000 Euro zusammen kommen, wenn entsprechende Tiefbauarbeiten nötig sind.

Einen schönen Restabend wünscht Natalie P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube das kannst du nur über den Support erfahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VinTube
20.04.2016, 16:22

Vielen Dank für deine schnelle Antwort.

0
Kommentar von Quipa
20.04.2016, 16:24

Dafür doch nicht.

1