Frage von JessiiEllen 01.11.2012

gläserrücken böser geist?!

  • Hilfreichste Antwort von Soulwolf 03.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Erstmal das mit den Kerzen zu machen ist schon mal schön doof. Erstens muss man das bei dem arbeiten mit einer verstorbenen Seele nicht und zweitens fördert es nur die Angst wegen dem Abdunkeln und der doch so mystischen Aura. dann die Fragen bist du gut, zweiter böser Fehler. Ja es gibt Seelen die negative Energien haben aber sie können einem nichts anhaben. Sie erlauben sich manchmal späße und dann sagen sie schon mal sowas wie ich bin böse. man kann mit einem selbst gebastelten Ouija Brett auch andere Wesen anziehen. Die ernähren sich von eurer sehr negativen Energie der Angst. Deswegen wollte das Wesen euch auch Angst machen dadurch wird es stärker. Wenn du gläubig bist solltest du betten gehen wenn nicht es gibt schutzrituale dafür könnte die tage mal eins raus suchen wenn es nicht besser werden sollte. Ich selbst arbeite mit einem echten Ouija Brett und habe sehr gute erfahrungen gemacht auch mit den witz bolden die blödsinn machen. Lass dir keine Angst machen und sag dem wesen ganz klar es soll sich jemand anderen suchen.

    Liebe Grüße Soul Wolf P.s. sollte es nicht besser werden sag bescheid

  • Antwort von sasaluna 01.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    wenn ihr drann glaubt ja ,wenn nein ,dann nicht und hört sich nicht gerade so glaubwürdig an ,aber wenn man so etwas macht sollte man drann glauben und ansonsten ist es nur eine merkwürdige geschichte ,oder hört sich merkwürdig an . hoffentlich hilfts euch .

  • Antwort von fifa12gamer 01.11.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Nein, Geister gibt es nicht. Es gibt Erklärungen dafür, wieso das mit " Gläserrücken " " klappt". Nutze Google mal.

  • Antwort von DrDaemon 02.11.2012

    Halte das Haus / Wohnung schön kühl, Kälte mögen Geister nämlich gar nicht, nicht dass sie Kälte spüren, aber Kälte strahlt tiefe und unangenehme Schwingungen aus. Oder räucher einfach das Haus / Wohnung aus. Oder wenn du über 18 bist, rauchen! Verjagt auch Wespen, Bienen, Hornissen und Hummeln :) Oder häng dir überall ganz viele Kruzifixe auf, das vertreibt die auch... Aber wenn er nett war, lass ihn einfach, nette Geister beschützen einen...

  • Antwort von Sebi1512 02.11.2012

    ja es kann was passieren das könnte ein poltergeist sein wenn er bleibt ändert er die stufen von stufe eins bis fünf nach dieser stufe geht er entweder oder er fängt bei 1 wieder an man sollte nie zum spaß einen geist rufen es könnten nämlich auch naturgeister sein sprich wasser feuer erde luft können auf euer haus einbrechen, ein dämon aus der sagen wir einmal hölle ist es nicht um ihn zu erwecken braucht man besondere dinge aber in zukunft nicht so einfach zum spaß so einen blödsinn machen

  • Antwort von Lexaya1 02.11.2012

    Nun nehmen wir einmal an das es funktioniert hat (was ich bedauerlicher weise nur hypotetisch meine da ein A3 Blatt paar Telichter und nen Glas jetzt nicht gerade DIE ultimativen Geisteer beschwoerungs sachen sind)

    und wir annehmen das wirklich ein Geist gekommen ist dann ist wasser ins glas schuetten unnuetz und Salz durch die gegen Streuen nicht nur unnnuetzt sondern auch noch verschwaendung

    also wieso ihr Salz rumgestreudt habt kann ich nachvollziehen da es diesen supernatural aberglaube von wegen salz reinigt ja alles boese giebt aber wiso habt ihr wasser ins Glas geschuettet wolltet ihr den geist ertraenken ?

    naja andererseits schock moment sei also mal logig weg gelegt

    Ich denke nicht das da etwas passieren wird selbst wenn es einer war wird er euch nicht verfolgen oder aehnliches

    Sry falls ich etwas zu erhlich war aber ihr braucht euch keine sorgen zu machen nur lasst naechstes mal mist von sachen die ihr nicht versteht ....

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!