Frage von Chris1005,

Gitarrenverstärker???

Hay, ich will mir morgen ein Gitarrenverstärker für mein A-Gitarre kaufen und ich wollte den Verstärker auch weiter nutzen wenn ich mir mal eine E-gitarre kaufen will, geht das überhaupt? oder muss ich ein verstärker für meine A-gitarre haben und ein für ne E-gitarre?

Hilfreichste Antwort von Squealer,

http://www.thomann.de/de/fendervibrochamp_xd.htm

nimm einfach den ;) der hat 16 verschiedene amp voices unter anderem auch akkustik und is Röhre! wenn dus lauter willst gibts auch noch einen mit 15 watt, is aber wohl übertrieben.

Kommentar von joergvonpalo,

den würde ich Dir für eine Akustikgitarre nicht empfehlen, der ist nur für E-Gitarren geeignet (außer Du hast einen magnetischen TA an deiner Gitarre).

Antwort von zacki1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

das dürfte gehen.

Antwort von Michel76,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wie nimmst du denn den Ton ab, bei deiner A-Gitarre?

Antwort von Dory1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Was willst du denn ausgeben? Und Transistor oder Röhre?

Antwort von Chris1005,

also ich kaufe mir zu dem VErstärker noch ein Tonabnehmer. ICh weis noch nichteinmal was so ein verstäkrker kostet bratet mich mal

Kommentar von Michel76,

"bratet mich mal" ?? LOL :)

Wenn du dir magnetische Tonabnehmer kaufst, wie sie auch eine E-Gitarre hat, kannst du jeden beliebigen Verstärker kaufen, und dann für beide Gitarren benutzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community