Frage von PaulRanzer, 27

Gitarrenstege etwas abgerundet, ist das normal?

Ich habe eine Western und eine Konzertgitarre, und wenn man sich die Gitarren von der Seite anschaut, sieht man dass bei der Konzertgitarre dass das Griffbrett ganz platt und grade ist. Aber bei meiner Westerngitarre ist es so dass das Griffbrett etwas runder ist, Also so dass die Bünde ein wenig gebogen sind. Ist das Normal bei Westerngitarren ?

Expertenantwort
von Mediachaos, Community-Experte für Gitarre, 27

Ja, das ist ganz normal. Man muss z.B. drauf achten, wenn man eine Kapodaster kauft. Es gibt welche für gewölbte Griffbretter und welche für gerade bei den Konzertgitarren. Inzwischen gibt es 'Fusion'-Gitarren mit Nylonsaiten und etwas schmaleren Griffbrettern, die dem Umstieg erleichtern sollen, wenn man häufig (z.B. auf der Bühne) beider Gitarrenarten spielt.

Diese unterschiedlichen Bauweisen sind historisch bedingt. 

Kommentar von Mediachaos ,

Ergänzung: Irgendwie ist ein Halbsatz verloren gegangen. Die erwähnten 'Fusion' Gitarren weisen ebenfalls gewölbte Griffbretter auf. Darum ging es eigentlich....

Antwort
von hoermirzu, 13

Gewölbte Griffbretter kommen einigen Spielweisen eher entgegen als ebene.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten