Frage von funnysocke007, 41

Gitarrenbegleitung?

Hi :) Seit kurzem habe ich angefangen mir Gitarre spielen bei zubringen. In einem Buch habe ich mir schon die wichstigsten Akkorde (noch keine barres) beigebracht und bin noch am üben XD Ich habe hier nun um das Thema Gitarre spielen noch ein paar Fragen: Beim Anschlagen der Gitarre ohne Plektrum... Wie muss man die Seiten anschlagen?? Mit dem Daumen oder mit den Fingernägeln des Zeige oder Mittelfingers? Woher erkennt man, wenn man ein lied vor sich liegen hat, das strumming pattern? Bei der Begleitung... Also wenn jmd ein lied singt und man mit der Gitarre dazu begleitet... Wie erkennt man wann man die Seiten schlägt oder wann man zupft ?? Ich hoffe ihr könnt meine Fragen beantworten! :)

Antwort
von maxderfuchs, 11

Es gibt viele verschiedene Methoden eine ist das Plektrum(denk nochmal darüber nach es dir damit anzugewöhnen das ist nämlich später besser da du alle Möglichkeiten hast damit)
Dann gibt es einzelene Finger also bei Akkorden normalerweise den Daumen (der tut aber wenn du viel Spielst irgendwann weh)
Dann kannst du noch die ganze Hand nehmen und mit der Faust von oben auf die Saiten zukommen und beim an den Seiten vorbeigehen die Finger ausstrecken und das ganze dann rückwärts andersrum wiederholen
Die letzte Methode ist mit Fingernägeln (Daumen+Zeigefinger) ein Plektrum zu ersetzen, dabei kannst du dann natürlich im Spielen gut wechseln zu einer anderen Spielweise ohne Plektrum

Antwort
von matsimats, 20

Also ich schlage mit dem Nagel des Zeigefingers an :)

Wann du anschlägst ist immer dann wenn der Akkord über dem Takt steht.

z.B "Am" steht über  dem Takt schlägst du a-moll an wenn du dran bist 

Ist aber ganz unterschiedlich wie lange du in anschlägst bzw. einen Rhytmus dazu spielst.

Von Taktart zu Taktart unterschiedlich, tut sich sicher auch von dem Lied her unterscheiden :).

LG Max

Antwort
von Chris10021999, 16

Abschlag (Von oben nach unten) mit den Fingernägel vom Zeige-, Mittel-, Ring- und dem kleinen Finger.

Aufschlag (Von unten nach oben) mit dem Nagel des Daumens.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten