Frage von Lele1987, 38

Gitarre wie Fingerbeweglichkeit verbessern?

Hallo zusammen ich spiele jetzt seit 2 Monaten Gitarre.Ich lerne autodidaktisch und möchte wissen wie ich meine Beweglichkeit der Finger verbessern kann.Vor allem der Ringfinger macht Probleme wenn ich ein F greifen will komme ich mit meinen Ringfinger gar nicht bis zum 3. Bund.Ausserdem hab ich beim Akkordwechsel immer so 4-5 sek Pause wie kann ich das verbessern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lotjotun, 15

Eine gute Übung, die die auch umstellen kannst. E Saite 1.2.3.4 A 4.3.2.1 D 1.2.3.4 usw. Dann gerade um einen Bund verschieben bis hinunter zum 12. Ist sehr gut für die Beweglichkeit und Koordination der linken und rechten Hand.

Antwort
von GrangerHermine, 15

Ich spiele (Tenor-)Flöte & Klavier und muss sagen, dass meine Finger ziemlich beweglich sind :D

Klar hat das Übung gebraucht! Vielleicht hast du ja ein Klavier/ Keyboard daheim oder eine Flöte? Da die Tenorflöte eine der Grossen ist, muss man die Finger ordentlich strecken. Probier das mal ;)

Antwort
von Kevinpet3, 18

Einfach spielen, bemühe dich. Das ist jetzt einfach gesagt aber übung macht den meister :)

Antwort
von OnkelSchorsch, 10

Einzige sinnvolle Antwort:

Üben, üben, üben. Anders geht es nicht.

Antwort
von Mueller137, 10

Du könntest deine Finger jeden Tag leicht dehnen und versuchen einen Stift durch deine Finger zu spinnen dazu gibt es diverse Anleitungen im Internet und es macht zusätzlich auch noch spaßXD

Antwort
von FragNichtSo, 9

Am besten dehnst du deine Hand- und Fingergelenke. Bei vielen Menschen sind aufgrund mangelnder Bewegung bzw. vereinfachung des Lebens die Sehnen verkürzt und Gelenke "verkalkt". Dies kannst du vorbeugen indem du dich regelmäßig dehnst. Übungen um die Hände zu dehnen, kannst du hier finden:

http://www.repetitive-strain-injury.de/dehnuebungen.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community