Frage von Desperation97, 30

Gitarre spielen, Beratung beim Kauf?

Moin. Ich will Gitarre spielen lernen und habe leider absolut keine Ahnung, wie ich beginnen soll, was ich mir kaufen soll und alles?

Nach ein bisschen Recherche bin ich auf sogenannte Anfängersets gestoßen, die dann neben einer Gitarre auch andere nützliche Dinge enthalten. Die Preisspannen reichen dabei von 50-150€. Ausgeben will ich am Anfang ca. 100€.

Lohnt sich ein solches Anfängerset, und wenn ja, auf welche Kriterien soll ich dabei achten und welche Shops sind da empfehlenswert? Würde mich über Hilfe sehr freuen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DonCredo, 15

Hi! akustische Gitarre oder eGitarre? Ich kann nur zur eGitarre etwas sagen. Ganz grundsätzlich solltest Du für eine halbwegs gute Einsteigergitarre zwischen 200 und 400 Euro ansetzen. Für einen kleinen Übungsamp kannst Du ca. 100 Euro rechnen und dann fehlen noch Kabel, Gurt, Plektrum und Stimmgerät. Empfehlenswert ist noch ein Satz neue Saiten und eine Leier zum Saiten-Aufziehen. Dafür kannst Du insgesamt auch nochmal ca. 50 Euro ansetzen. Um das abzurunden bieten sich noch Gitarrenständer und GigBag für nochmal ca. 50 Euro an ... damit liegst Du z.B. mit einer Ibanez Grg170 Dx (229 Euro) bei gross zügig gerechneten 450 Euro für alles, hast dann aber eine Ausstattung, die auch zukunftstauglich ist.

Und jetzt vergleiche mal, was beim Set alles dabei ist und kalkuliere, was die Einzelteile dann noch kosten können. Der gesunde Menschenverstand muss doch sagen, dass man dann Abstriche machen muss. Auf der anderen Seite ist immer die Frage, mit welchen Ansprüchen man an die Sache geht. Ich habe mir z.B. so ein Bundle als Reiseausstattung bei Musicstore bestellt (jack & Danny st mini plus Übungsamp, Kabel, Gurt, Gigbag und Stimmgerät für 139 Euro). Ich kann wirklich nur sagen, dass ich das nicht bereut habe, ich habe wirklich viel fürs Geld bekommen und würde es wieder kaufen - aber nicht als Hauptgitarre. Ich habe mir die genannte Ibanez damals gekauft und man merkt schon die Unterschiede am Material und auch am Klang. Man kann Glück haben aber auch Pech. Wenn Du so ein Set kaufst, dann wenigstens beim Fachhandel ... tue Dir den Gefallen. Hoffe, das hilft Dir weiter. Gruss Don

Kommentar von Desperation97 ,

Akustik-Gitarre am Anfang. :D Aber da ich ohnehin vorhabe, dann irgendwann auf E-Gitarre umzusteigen, werde ich mir deinen Beitrag merken. Vielen Dank für die ausführliche Antwort. (:

Kommentar von DonCredo ,

Aha, aber wenn Du eh egitarre spielen willst, wieso noch Geld für was anderes ausgeben? man kann auch gleich mit eGitarre anfangen, selbst wenn es Stimmen gibt, die was anderes behaupten. Anyway, viel Spass beim Klampfen. Gruss

Antwort
von haasi1998, 13

Ich würde mal bei thomann gucken die Gitarren sind welltklasse, und halten auch auf lange Sicht einiges aus. Kannst ja mal gucken (online), hier gilt ein wenig das teuer auch gut ist. Aus eigener Erfahrung kann ich leider nicht sprechen, spiele selbst leider keine Gitarre.

Antwort
von derdernixweis01, 3

Check mal die Epiphones aus damit hab ich auch angefangen und die sind erste Sahne

Antwort
von meini77, 7

Von einer Gitarre, die 100 EUR kostet, solltest Du die Finger lassen. Das ist Brennholz, und noch nicht mal ein gutes!

Ein Anfängerset ist keine schlechte Idee, denn da hast Du alles dabei, was Du zum Starten benötigst.

Wenn Du allerdings sowieso "eigentlich" E-Gitarre spielen willst, dann brauchst Du auch nicht den Umweg über eine akustische Gitarre machen. E-Gitarre kann man auch gleich lernen.

Dieses Set wäre z.B. ein sehr günstiges, aber dennoch ordentliches: http://www.thomann.de/de/fender_sq_affinity_strat_set_fm10g_bs.htm

Soll es doch ein Akustik-Set sein, dann schau' mal bei Thomann unter dem Suchbegriff "Harley Benton CLF-200 NT Bundle" (man kann hier nur einen Link einstellen).

Allerdings solltest Du als Anfänger unbedingt in ein Fachgeschäft gehen! Das kostet nur unwesentlich mehr, dafür wirst Du aber kompetent beraten und kannst die Instrumente ausprobieren. Zudem können die Mitarbeiter Dir dort zeigen, wie z.B. das Stimmgerät funktioniert und wie man Saiten aufzieht. Außerdem kann man auch im Laden oft noch ein paar Goodies abstauben.

Vielleicht kennst Du aber auch jemanden, der schon länger Gitarre spielt und in das Geschäft mitkommen kann. Als erfahrender Gitarrist hat man da ein anderes Auge für die Instrumente.

Antwort
von Peterchen67, 5

Mit einer Squire habe ich auch angefangen zu spielen. Durchaus einige Jahre brauchbar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten