Gist es im Internet eine Seite wo man Frauen findet für einen gemeinsamen swingerclub besuch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

 Auf Seiten wie joyclub.de kannst Du es versuchen. Du musst aber wohl selbst ein entsprechendes Inserat aufgeben. Eine Frau hat eine Begleitung in der Regel nicht nötig, denn in Clubs, wo auch Einzelpersonen eingelassen werden, hat eine Solo-Frau meist freien Eintritt.

Du kannst natürlich eine Frau dafür bezahlen, dass sie mit Dir ein Paar bildet um in reine Pärchenclubs eingelassen zu werden (ich kenne Prostituierte, die gelegentlich solche "Dates" haben) - aber gute Clubs erkennen solche unechten Paare und komplimentieren diese ggf. hinaus - spätestens wenn SIE gelangweilt an der Bar sitzt und jede Kontaktaufnahme abblockt, während ER permanent auf der "Jagd" durch die Räume streift.

Solltest Du bisher noch in keinem Swingerclub gewesen sein, so solltest Du bedenken, dass es hier keine Garantie für Sex mit Dritten gibt und wenn Deine Verabredung mit Dir nicht intim werden möchte, es ggf. ein frustrierender Abend werden kann.

Wenn Du keine Partnerin hast, die mit Dir einen Swingerclub besucht, so solltest Du ggf. besser in einen Sauna- oder FKK-Club gehen, dort findest Du auf jeden Fall Sex und Erotik. "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) erklärt den Unterschied zwischen Swinger- und anderen Clubs ausführlich und unterhaltsam... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei joyclub.de kannst du eine .'Anzeige' mit deinem Gesuch einstellen, da findet sich sicher eine Dame :) ich habe zumindest mit der Community gute Erfahrungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu braucht man doch kein Internet, gehe einfach in ein Swingerclub, in denen auch Einzelpersonen (männlich) Zutritt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RFahren
13.10.2016, 08:01

In den sogenannten "Herrenüberschussclubs" ist der Eintritt für Männer meist über 100 Euro, während es auf der anderen Seite keine Garantie für Sex gibt. Die Paare bleiben und tauschen oft unter sich und wenn jedem Pärchen, welches sich auf eine der Spielwiesen begibt, gleich ein Tross Männer hinterhertrottet in der Hoffnung eingeladen zu werden, oder die Entspannung zusehenderweise gleich in die eigene Hand nimmt, killt das oft den verbliebenen Rest an Stimmung.

Es gibt zwar auch Frauen, die auf genau diesen Männerüberschuss stehen - oft sind es jedoch vom Club bezahlte Kräfte, die verhindern sollen, dass die Männer frustriert werden und sich daher den Soloherren annehmen. Also hat man indirekt doch für Sex bezahlt - dann sollte man besser gleich in ein gutes Bordell (FKK- bzw. Saunaclub) gehen, dort hat man wenigstens Auswahl und Intimität... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

0