Frage von subwaymonkey294, 105

Girokonto von Mutter leergeräumt (HILFE)?

Das Konto von meiner Mutter wurde komplett leergeräumt. Was können wir tun? Bekommt Sie das Geld zurück?

DANKE!

Antwort
von Berti03, 53

Rufe jetzt sofort bei der Polizei an und rufe gleich bei der Bank an du darfst echt nicht warten halte alle kontoinformationen bereit und noch ein Tipp beeil dich je länger du wartest desto niedriger wird die Erfolgschance das ihr das Geld zurückbekommt 

Antwort
von ThomasAral, 54

ne, du musst rausfinden wer ... also erstmal von welchem bankautomat ... dann mit anzeige bei der polizei die überwachungsbilder der kamera anfordern ... durch die ist der täter dann evtl ermittelbar.  habt ihr ihn muss auch noch klar sein, dass du nicht etwa ihm freiwillig die karte und nummer gegeben hast ... ist das alles erfüllt wird er verklagt und muss meist in raten das geld wieder zurück zahlen

ich hab z.b. bei mir ein tageslimit von 400 Euro eingestellt ... also wenn einer was abhebt dann nur maximal 400 Euro minus das was ich schon abgehoben hab am tag ....

währen der banköffnungszeiten komme ich trotzdem an mehr als 400 euro wenn ich persönlich bei der bank nen auftrag am schalter gebe

Kommentar von ThomasAral ,

gilt nur wenn über ec karte am automaten was unberechtigt abgehoben wird .... hier liegt aber nach lesen der kommentare der fall anders und ist deshalb ganz leicht zu lösen:  lastschrift widersprechen ... mit onlinebanking, telefonieren mit legitimation oder direkt am schalter

Antwort
von subwaymonkey294, 14

WAR EIN FEHLER BEI DER BANK!! DANKE FÜR DIE ANTWORTEN!!

Antwort
von chromvanila, 71

Zur Postbank oder Polizei gehen. Ich glaube, ich habe irgendwann im Radio gehört, dass die eh einen Fehler gemacht haben.

Kommentar von NoNameAvible ,

Der Fehler war, das bei einer Überweisung der doppelte betraf abgebucht wurde, aber die betreffenden bekommen bald das Geld zurück

Kommentar von chromvanila ,

Hmm, achso okay.

Kommentar von subwaymonkey294 ,

Alles ist weg :-(

Antwort
von Treetop, 48

1.) Inwiefern leer geräumt? Barauszahlung, Kreditkarte, Lastschrift, Pseudoüberweisung?

2.) Wie lange her?

3.) Schon mit der Bank gesprochen?

Kommentar von subwaymonkey294 ,

1.) Lastschrift 2.) Heute 3.) Ja

Kommentar von Treetop ,

Das ist in der Tat sehr eigenartig. Was hat die Bank gesagt? Lastschriften lassen sich generell noch bis zu 4 Wochen nach dem Zeitpunkt ohne Probleme zurückbuchen.

Kommentar von ThomasAral ,

lastschrift kannst du ja mit oninebanking (oder auch am schalter) rückgängig machen innerhalb 4 wochen oder so

Kommentar von subwaymonkey294 ,

Wir sollen morgen wieder anrufen!

Kommentar von Treetop ,

Dann wartet ab. Mit Glück erwischt ihr heute noch ne Polizeiwache aber eigentlich hat es keinen Nutzen, heute noch irgendetwas zu versuchen. Schaut mal, was im Online Banking geht.

Gleich morgen früh solltet ihr am besten PERSÖNLICH zur Bank gehen und ggf. zur Polizei.

Kommentar von subwaymonkey294 ,

Wir Sie!

Kommentar von subwaymonkey294 ,

Danke!

Antwort
von Restriction, 49

Die Bank kontaktieren und das melden! Sie werden höchstwahrscheinlich herausfinden, von wo das Geld abgehoben wurde, oder wer darauf Zugriff bekommen hat. Das geht auch bei der Polizei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten