Frage von ElfeLegolas, 31

Girokonto / online / kostenlos?

Hallo zusammen,

ich bin bei der Deutschen Bank. finde ich auch sehr Kundenfreundlich. nur die Gebühren. wegen Überweisung oder Konto Gebühren, wie auch das man alle 3 bis 6 Monate aufgefordert werden hin zu gehen um noch den Rest seines Geld da zu lassen, hat mir jetzt aufgesteckt. denn außer Kunden Freundlich, kannst es Knicken.

nun suche ich eine Online Bank, wo alles Kostenlos ist. wie Überweisungen, Geld vom Automaten Holen... . da ich nicht Überziehen möchte und es nicht kann, hab ich dafür auch kein Interesse. ich möchte da noch einen Sparbuch eröffnen. kann auch Sparkonto sein. ich möchte da auch Kostenlos Münzen abgeben können. wie auch über einen Schalter Geld Holen können. wie auch wenn was ist, das sie da sind und schnell und zügig Arbeiten und nicht Wochen oder Monate warte bis die in die Gänge kommen. das kann ich nicht gebrauchen. ach ja, kostenlos da anrufen, wäre auch nicht schlecht. selbst als Kunde. was noch wichtig ist: viele Geldautomaten und nicht in einen anderen Stadtteil fahren muss um Geld zu bekommen.

man kann sagen, das gleiche wie bei der Deutschen Bank, aber ohne Gebühren und genervte. nur halt Online.

wenn ihr mir Banken Bennen könnt, wäre ich dankbar.

Lieben Gruß ElfeLegolas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lukas1643, 17

Kostenlose Girokonten bietet z.B. Targo oder Diba an. Das wird sich aber im verlaufe des Jahres zu 100% ändern.

Außerdem müsstest du auf jeden Fall Gebühren für Münzgeld wechseln zahlen.

Wie alt bist du denn und was machst du?

Volks- und Raiffeisenbanken sowie Sparkassen bieten meist bis mitte 20 kostenlose Girokonten an.

Achja, Sparbücher/konten sind aktuell Mist, nimm da lieber ein Tagesgeldkonto.

Antwort
von Othetaler, 16

Onlinebanken mit Girokonten gibt es einige. Zum Beispiel die Diba. Die hat auch keine Kontoführungsgebühren und ein Tagesgeldkonto als Sparkonto.

Allerdings wirst du bei Onlinebanken auf Schalterbetrieb und die Abgabe von Münzen verzichten müssen. Dafür brauchst du eine Filialbank. Und die nehmen nun mal in der Regel Kontoführungsgebühren.

Kommentar von ElfeLegolas ,

also wird es ne harte Nuss. bis ich was passendes Finde

Antwort
von Delveng, 21

@ElfeLegolas,

ich empfehle Dir folgende Geldinstitute für die Eröffnung kostenfreier Girokonti.

DKB

comdirect

ING-DiBa

Number26.

Antwort
von Paule13579, 13

Du solltest dich mal dadrüber schlau machen was eine Online Bank ist. Das was Du suchst wirst du nicht für Umsonst bekommen. Die Commerzbank bietet ein Online-Konto an, bei dem am Schalter auch Geld einzahlen kannst.

Die DAB-Bank hat sonst ein gutes gratis Online-Konto mit vielen Möglichkeiten und Service. Direkt Geld einzahlen kann man da allerdings nur in München, sonst müsste man dieses über eine andere Bank machen (kostet Gebühr und dauert).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten