Frage von GXleif, 37

Ging es Rumaenien unter Ceacescu besser?

Ich meine da haben wenigstens nicht so viele in Armut gelebt und sie wurden nicht von anderen Laendern ausgebeutet und hatten keinen Kapitalismus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PatrickLassan, 14

Du hats ein recht auf eine eigene Meinung, aber kein Recht auf eigene Fakten.

Rumänien ging es unter der Diktatur Ceaucescus nicht besser als heute, die Tatsache, dass es den Rumänen heute schlechter geht als anderen Europäern ist immer noch eine Folge der damaligen Diktatur.

Antwort
von MrHilfestellung, 23

Ausgebeutet wurden die Rumänen statt von anderen Staaten dann halt eben von der eigenen Regierung.

Und auch die realsozialistischen Staaten haben im Kapitalismus gelebt. Nur halt, dass die Wirtschaft vom Staat gelenkt wurde.

Kommentar von GXleif ,

Ging es ihnen unter Ceacescu nun besser oder nicht?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Nein.

Antwort
von Zeitmeister57, 29

Welche Reaktionen möchtest Du mit dieser etwas dümmlichen Frage provozieren?

Kommentar von elagtric ,

weshalb dümmlich ?

Jugoslawien wurde damals als erstes zerschlagen, als Deutschland wieder eins war.

Und ja : es ging ihnen besser als heute !

Kommentar von PatrickLassan ,

Jugoslawien wurde damals als erstes zerschlagen

Schuld daran war nicht Deutschland, sondern die Unabhägigkeitsbestrebungen der verschiedenen Teilrepubliken.

es ging ihnen besser als heute

Rumänien? Du hast anscheinend keine Ahnung, wie es damals dort aussah.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community