Gimp übernimmt Farbe und konvertiert sie in Zwischenablage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann hast du immer das erste Bild aktiv,wenn du das zweite anklickst. Setz sie mal nicht übereinander. In dem Farbenmenü.kannst du den Farbwert herauskopieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Profinoob1337
10.11.2015, 16:39

Nein, die Bilder sind in 2 unterschiedlichen Fenstern, daran liegt es nicht

0

Ich vermute, das erste Bild ist farbindiziert? Prüfe man Bild - Modus - und stelle ggf. auf RGB um. Farbindizierte Bilder haben eben nur einen begrenzten Farbumfang (Palette) zur Verfügung und daher werden alle eingefügten Farben dem verfügbaren Farbraum angepasst. Bilder sollte man grundsätzlich im Vollfarbmodus bearbeiten und erst als allerletzten Arbeitsschritt indizieren (wenn überhaupt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung